Neue App-Stores: Amazon Underground und Betcade!

amazon underground

Mit Amazon Underground gibt es seit kurzem einen ganz neuen App-Store, bei dem nur solche Android-Apps zum Download angeboten werden, die wirklich zu 100% kostenlos sind. Keine Ingame-Käufe, keine Download-Gebühr. Zum Start von Amazon Underground sind über 400 Apps, die teilweise auch schon seit längerem bei Google Play im Angebot sind und dort bezahlt werden müssen, zum Nulltarif verfügbar! Die einzige Kehrseite: Man stimmt zu, dass das eigene Nutzungsverhalten der gedownloadeten App umfangreich überwacht wird. Wie das ganze funktioniert? Pro Minute Nutzungsdauer zahlt Amazon dem App-Entwickler 0,18 Cent. Kein Wunder also, dass schon jetzt viele Spiele im Underground Store kostenlose Casino-Apps mit Slotmaschinen sind ;)

Es gibt aber auch deutlich anspruchsvollere Spiele-Titel, hier meine persönliche Empfehlungsliste:

Ducktales Remastered Sonic Dash Looney Tunes Dash Bad Piggies Angry Birds Rio
Die Eiskönigin Free Fall Wo ist mein Wasser? 2 Alles steht Kopf Wo ist mein Micky? Pudding Recipe

Und jetzt noch ein dazu passender, ultimativer Tip für Spieler! Etwas gemein, aber legal!

Bei Cross-Platform-Spielen, z.B. mit Facebook-Anbindung, kann man mit Hilfe der App-Varianten aus dem Underground-Store teilweise an Hard-Currency oder andere Features / Bonus-Items kommen, die es in der Google Play-Version sonst nicht (gratis) gibt. Und das auch ohne die permanente Underground-Überwachung! Der Trick: Einfach den Spielstand der neu heruntergeladenen Underground-Version mit diesem der “normalen” Google Play-Version (über Facebook-Anbindung) synchronisieren, kurz das entsprechende Bonus-Feature der Underground-App nutzen und dann wieder zur Google Play-Version wechseln und den Spielstand erneut synchronisieren. Die Underground-Version kann dann einfach wieder gelöscht werden. Ich habe mir mit diesem Trick schon beim ersten getesteten Spiel Hard-Currency im Wert von umgerechnet 100€ sichern können. Nach oben gibt es theoretisch keine Grenzen. Ich möchte jetzt nicht sagen um welche App es sich gehandelt hat, da der Anbieter das in diesem konkreten Fall sicherlich nicht so geplant hat^^ Grundsätzlich wird der Synchronisierungs-Trick, wenn auch nur in etwas abgeschwächter Form, aber genau so mit weiteren Spielen funktionieren, also macht euch das im Bedarfsfall ruhig zu Nutze! Denn in der Regel haben sich die Anbieter vorher genau überlegt worauf sie sich einlassen und worauf nicht.

Bei Pudding Recipe etwa funktioniert der Trick nicht, da es keine Cross-Platform-Kompatibilität gibt, obwohl das Spiel unter der Bezeichnung Pudding Pop auch auf Facebook und bei Google Play verfügbar ist. Cookapps hat also offensichtlich schon im Vorfeld erkannt, dass zu viel an bedingungsloser Synchronisierung auch zu einem Problem werden kann und sich daher direkt für eine Standalone-Version als Underground App-Variante von Pudding Pop entschieden. Ich kann mir gut vorstellen das auch King den Underground-Store zukünftig für Standalone-Versionen seiner Spiele nutzen könnte. Zum Beispiel eine spezielle Saga-Version aus dem Candy Crush-Franchise. Das ist zwar reine Spekulation, aber kostenlose Cross-Plattform-Games im normalen Amazon App-Store hat King ja ohnehin schon. Jedenfalls hat mich ganz allgemein gewundert, dass zum Launch von Amazon Underground gleich Game-Apps von Zynga, Sega, Rovio und Disney am Start sind, dafür aber kein einziger King-Titel. Ich bin mal gespannt, ob und was sich in dieser Hinsicht in den kommenden Monaten noch tun wird. Ich finde das Amazon Underground-Konzept grundsätzlich sehr attraktiv. Sowohl aus Spieler- als auch aus Entwicklersicht.

Betcade

Mit Betcade wurde diese Woche ein weiterer interessanter App-Store angekündigt. Und zwar rein für den Gambling-Bereich. Zwar ist es im Apple Store teilweise erlaubt Gambling Apps mit Echtgeldfunktion anzubieten, bei Google Play aber grundsätzlich nicht. Für Echtgeld Skillgaming-Apps, die zwar rechtlich eigentlich keine Gambling-Apps sind, gilt leider das gleiche. Betcade wäre vor diesem Hintergrund also auch als ein potentieller Kandidat für eine Anlaufstelle zur Verteilung mobiler Skillgame-Apps im Hinterkopf zu behalten. Wir werden euch über die wichtigsten Entwicklungen informieren, auch wenn das neue Angebot von Betcade zunächst nur für UK geplant ist!

Einen Kommentar schreiben