Benjamin Netanjahu spielt Candy Crush Saga!

In seiner Ansprache zum Rosch ha-Schana – dem jüdischen Neujahrstag, der in in diesem Jahr auf den 5. September fällt – hat sich Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu etwas ganz besonders einfallen lassen: In einer zweiten, zusätzlichen Video-Botschaft an das Volk ist er zunächst in gewohnter Frontalperspektive, jedoch mit einem iPad in der Hand zu sehen. In Anlehnung an die aktuelle Sicherheitslage in der Region fallen Sätze wie “Wir müssen achtsam vorgehen”, “Wir müssen uns konzentrieren” und ” Wir müssen einen Schritt weiter kommen”.

Dann folgt ein Schnitt und man sieht, dass Benjamin Netanjahu Candy Crush Saga spielt. Wie cool ist das denn?

Seine Botschaft endet mit den Worten, dass das Leben aber leider kein Spiel sei und Israel im Hinblick auf den aktuellen politischen Hintergrund alles dafür tun wird um die Sicherheit seiner Landsleute mit eben den genannten “typisch spielerischen Fähigkeiten” zu gewährleisten.

Einen Kommentar schreiben