Funwin: Boogie Find Review – Reaktionsspiel

„Gehirnjogging mit Suchtfaktorpotenzial!“
-Funwin

Boogie Find heisst das aktuelle Monatsrelease auf Funwin, es ist Anfang der Woche auf dem Geldspiele-Portal erschienen! Sowohl das neue Reaktionsspiel als auch alle weiteren Skillgames könnt ihr so oft ihr wollt kostenlos oder optional auch um echte Gewinne spielen!

Spielregeln – Boogie Find online spielen (Funwin)

Ziel: Erreiche so viele Punkte wie möglich indem du die am oberen Bildschirmrand genannten Gegenstände so schnell wie möglich vom Spielfeld entfernst.

Spielablauf: Bei Boogie Find werden am oberen Bildschirmrand die Namen und die Anzahl verschiedener Gegenstände angezeigt. Klickst du auf diese Gegenstände werden sie von der Spielfläche entfernt und weitere fallen nach. Sobald du alle entfernt hast wird ein neues Wort angezeigt und der nächste Gegenstand genannt.

Tipp: Je schneller du die Gegenstände entfernst, desto mehr Punkte erhältst du.

Boogie Find auf Funwin ist das erste Suchspiel seiner Art, man könnte es auch als eine einstiegsfreundliche Wimmelbildvariante die mit Memorykarten gespielt wird beschreiben! Neben der neuen Spielidee an sich gefällt uns auch die kurze Spielzeit sehr gut. Bei den Photoplay-Spielen auf Funwin ist das ja leider nicht immer die Regel, oft dauern einfache Singleplayerspiele auf Grund des offenen Levelsystems auch mal eine gefühlte Ewigkeit an. Bei Boogie Find allerdings gibt es zum Glück eine fixe Anzahl von nur 3 Level.

Die Präsentation vom neuen Skillgame ist auf den ersten Blick ganz nett, das Thema Schule und die zu suchenden Unterrichtsmaterialien sind glaubhaft umgesetzt. Besonders gut gefällt uns auch die kleine Zusatzanimation, mit denen gefundene Gegenstände vom Spielfeld verschwinden. Ist mal etwas anderes als ein langsamer oder ruckartiger Fadeout. Insgesamt muss man aber auch sagen, dass wir bei der Spielgestaltung weitere Themenfelder vermissen. Das einzig vorhandene Grafikset lässt das an sich unterhaltsame und anfangs fordernde Spiel dann doch sehr schnell zur puren Langeweile verkommen. Immerhin bleibt die theoretische Möglichkeit, dass es z.B. mal eine Winteredition o.ä. geben könnt. Aber auch das wäre nicht mehr als nur ein schwacher Trost.

Weiterer Kritikpunkt ist die Punkteberechnung, hier ist der Glücksfaktor fast schon grenzwertig hoch, zumindest dann wenn die Sets nicht für alle Duellteilnehmer bzw. bei Turnieren mit Mehrfachteilnahme immer auch exakt gleich sind. Den anders als einem als Neuling durch den offiziellen Beschreibungstext suggeriert wird, lässt sich durch Schnelligkeit alleine nur sehr eingeschränkt eine hohe Punktzahl erzielen. Entscheidened ist nämlich immer, dass man (vor allem in Level 3) möglichst große Gruppen gleicher Gegenstände als Suchvorgabe bekommt, denn dann gibt es mit jedem weiteren Klick einen Serienbonus von 10 Punkten, den man bei durchweg durchschnittlichen Suchaufgaben überhaupt nicht mehr aufholen kann. Denn egal ob man die identischen Gegenstände erst nach 5 Sekunden oder schon nach 200 Millisekunden findet, den Serienbonus für große Suchgruppen gibt es immer. Um die Punkteberechnung wirklich fair zu gestalten wäre es also erforderlich gewesen, dass man für jedes gefundene Suchobjekt immer nur eine bestimmte Fixpunktzahl von z.B. 100 erhält und auf einen Serienbonus für gleichartige Suchobjekte vollständig verzichtet wird. Mit jeder verstrichenen Hundertstelsekunde verstreicht dann ein Teil der Maximalpunktzahl von 100 und so würde sich schnelles Suchen dann auch tatsächlich wirklich lohnen.

Die Audio-Untermalung von Boogie Find ist Funwin dagegen sehr gut gelungen.

Boogie Find Funwin / Photoplay

Boogie Find kostenlos spielen – Faktencheck

Das ist gut! Das ist nicht so gut!
Positiv Spielidee
Positiv Kurze Spielzeit
Positiv Animationen
Positiv Musik + Hilfe-Sounds
Negativ Nur ein Grafik-Template
Negativ Punkteberechnung

Fazit

Boogie Find auf Funwin ist ein cooles neues Spiel, das vor allem zu Beginn tolle Unterhaltung bietet. Für Einsteiger ist es sicher eines der besten Spiele um die Welt des Skillgamings kennenzulernen. Kennt man die Suchobjekte aber nach bereits 10-20 gespielten Duellen in- und auswendig verpufft die anfängliche Begeisterung doch recht schnell. Hinzu kommt das die Punkteberechnung sich auf Dauer ebenfalls nachteilig auf die Spielerfahrung auswirkt. Auf Grund der überzeugenden neuen Spielidee ist Boogie Find gerade noch so “Gut”!

Spieler Dauer Grafik Musik Spaß Glück Leserbewertung

Singleplayer

Spielzeit

Grafik

Musik

Spaß

Glücksfaktor

Ungenügend!Mangelhaft!Ausreichend!Befriedigend!Gut!Sehr gut!

1 3 top top ok mittel Abstimmen!
Boogie Find (Funwin)

Einen Kommentar schreiben