King.com: Bubble Saga Shutdown auf Facebook!

Wie King.com gestern bekannt gegeben hat wird das Facebookspiel Bubble Saga in Kürze eingestellt und vom Netz genommen werden! Auf der offiziellen Facebook-Fanpage heißt es dazu knapp: “We are sorry to say that the Bubble Saga app will be closing”.

Tatsächlich ist Bubble Saga damit das bereits zweite Spiel der Saga-Reihe das sich nach nur 2,5 Jahren wieder verabschieden wird. Bereits im April diesen Jahres wurde Mahjong Saga abgeschalten.

Als Grund für die Abschaltung ist wohl das veraltete und nur schwach ausgeprägte Monetarisierungsmodell zu nennen, so dass die erzielten Gewinne im Verhältnis zu den laufenden Bereitstellungs- und Pflegekosten zu gering ausfallen. Jeder andere Facebookspiele-Anbieter würde sich wahrscheinlich trotzdem darüber freuen einen so hochwertigen Titel wie Bubble Saga in seinem Portfolio zu haben, aber gemessen an den wesentlich höheren Nutzerzahlen seiner anderen Saga-Spiele bleibt King.com praktisch gar nichts anderes mehr übrig als Bubble Saga offline zu nehmen. Die volle Konzentration gilt nun der Entwicklung neuer Cross-Plattform-Releases (Facebook, iOS, Android). Das Gameplay von Bubble Saga auf Facebook kam dafür offensichtlich nicht in Betracht.

Persönlich hat uns das Spielprinzip zwar ehrlich gesagt auch nie übermäßig gut gefallen, ein sehr netter Zeitvertreib für Bubbleshooter-Fans war es aber allemal. Den aktuellen Klon Bubble Fairyland vom türkischen Social Games Unternehmen Peak Games halten wir zwar für etwas übertrieben, weil er keinen sonderlich großen Sinn macht, aber alle Fans vom Bubble Saga Gameplay werden dort sicher auf ihre Kosten kommen. Ein paar neue Ideen wie Boss-Endkämpfe bei jedem 10. Level sind bei Bubble Fairyland jedenfalls sehr gut umgesetzt. Die grafische Qualität und Ballphysik sind dagegen sehr bescheiden und können mit Bubble Saga nicht mithalten.

Aber zurück zur Sagareihe von King.com: Wir möchten es an dieser nicht beschreien weil es eines unserer Lieblingsspiele ist, aber wenn es darum geht zu spekulieren welches Saga-Spiel ebenfalls zeitnah abgeschalten werden könnte … die Chancen das es demnächst auch noch Hoop de Loop Saga treffen könnte stehen leider nicht allzu schecht :(. Alle bisherigen und kommenden Cross-Plattform-Releases der Saga-Reihe sind von einer Abschaltung innerhalb der nächsten 1-2 Jahre allerdings nicht betroffen.

Weiterhin spielbar bleibt natürlich die abgespeckte Geldspiel-Variante Bubble Saga auf King.com. Die 86 Level aus dem Facebookspiel Bubble Saga könnt ihr nach der Abschaltung allerdings nur noch in unserem Bubble Saga Walkthrough auf Youtube erleben.

3 Reaktionen zu “King.com: Bubble Saga Shutdown auf Facebook!”

  1. skillgamer

    Seit 5 Minuten ist es leider amtlich, auch Hoop de Loop Saga wird geschlossen: “Hi there! We are sorry to say that the Hoop de Loop Saga app will be closing. Thank you for playing the game, why not try out our other fun games such as Candy Crush Saga and Pet Rescue Saga. The King Team”

  2. Cathy DeMaria

    Hello, I was wondering why it is that king.com keeps taking games away. For some reason, you take the fun games away. Why? Please respond. Hoop de Loop is a fun game that my fiancé and I both love to play. We were crushed when you took so many other fun games off and now you are doing it again.

    Cathy DeMaria, LPN

  3. skillgamer

    Hi Cathy, we are not King.com, we are just an independant blog magazine for skill games. But you can find more detailed information about the closure here http://www.insidesocialgames.com/2013/08/12/king-reveals-closure-of-five-facebook-apps-including-hoop-de-loop-and-bubble-sagas/ and here http://venturebeat.com/2013/08/12/candy-crush-saga-developer-shuts-down-older-saga-games-on-facebook/.

    Hoop de Loop Saga was my most favorite Saga Game as well, but as it’s gameplay would hardly fit for a mobile release, there is no growth to be expected during the next months. In fact, the number of daily players is already decreasing.

Einen Kommentar schreiben