King.com: Choo-Choo Circus – Puzzlespiel

Choo-Choo Circus ist ein neues Puzzlespiel auf King.com und bereits am Donnerstag für Diamant-VIP-Spieler erschienen. Am morgigen Montag wird das neue Spiel dann auch für alle anderen Goldspieler freigeschalten.

Spielregeln Choo-Choo Circus online spielen (King.com)

Ziel / Spielablauf: Tausche die Tiere miteinander aus, um horizontale oder vertikale Reihen aus drei oder mehr gleichen Tieren zu bilden, und versuche, sie in die entsprechenden Wagons fallen zu lassen. Die Tiere fallen immer in die Richtung, in der du sie austauschst. Versuche also, das zu deinem Vorteil zu nutzen.

Es gibt außerdem Sonderzüge, die alle Tierarten transportieren. Wenn du die Bonusanzeige füllst, indem du genug Tiere in die richtigen Wagons fallen lässt, erhältst du einen fantastischen Zirkusbonus!

Power-Ups: Kombinierst du vier Tiere miteinander, erhältst du das Ballon-Power-up. Tausche den Ballon einfach mit einem beliebigen Tier aus, um ihn zu benutzen. Der Ballon platzt dann und lässt alle Tiere um ihn herum nach unten fallen.

Bildest du eine T- oder L-Formation, erhältst du ein Herz-Power-up. Aktiviere das Herz, indem du es mit einem beliebigen Tier austauschst. Es ist dann für die folgenden drei Züge aktiv. In dieser Zeit ziehen alle Tiere, die du kombinierst, alle anderen Tiere, die dabei berührt werden, mit nach unten. Versuche also, im oberen Bereich des Spielfelds Kombis zu bilden.

Das Stern-Power-up erhältst du, wenn du eine horizontale oder vertikale Reihe aus fünf Tieren derselben Farbe bildest. Aktiviere es, indem du es mit einem beliebigen Tier austauschst. Es ist dann für die folgenden fünf Züge aktiv. In dieser Zeit fallen alle kombinierten Tiere automatisch in den geeignetsten Wagon, der gerade im Spielfeld sichtbar ist. Wenn gerade ein Sonderwagon vorbei fährt, fallen alle Tiere automatisch in diesen Wagon.

Power-ups werden nur gebildet, wenn du tatsächlich Tiere austauschst, nicht durch Kettenreaktionen.

Sonderwagons:  Der „Choo Choo Circus“-Zug hat fünf Arten von Sonderwagons, die alle Tierarten transportieren können. Es gibt den Trampolin-Wagon, den Pyramiden-Wagon, den Clown-Wagon, den Muskelmann-Wagon sowie den Goldwagon. Bei den ersten 4 Wagontypen gibt es für jedes Tier 1.000 Punkte  plus einen 10.000 Punkte-Bonus wenn besonders viele Tiere auf dem Wagon gelandet sind. Det Goldwagen spendiert euch 2.000 Punkte pro Tier.

Beim normalen Tier-Wagon erhaltet ihr 500 Punkte für ein andersfarbiges Tier, 1.000 Punkte für ein Tier derselben Farbe.

Choo-Choo Circus von King.com setzt fort, was die letzten zwei großen Skillgame-Releases I Love Treasure und Gospo’s Adventure angefangen haben: Das Gameplay setzt wieder auf eine Kombination aus bereits bekanntem Gameplay (hier Match 3) und einem großen neuen Feature (Eisenbahnfeature). Auch bei Choo-Choo Circus muss man sich daher wieder auf 2 Spielinhalte gleichzeitig konzentrieren (= Spiel im Spiel “light”).

So perfekt wie bei Choo-Choo Circus hat das Zusammenspiel zweier verschiedener Spielelemente noch nie funktioniert, bei I Love Treasure war es noch eher schlecht und erzwungen, bei Gospo’s Adventure schon gut, aber für ein Geldspiel etwas zu überladen; im dritten Anlauf hat es nun aber endlich mit einem auf Anhieb vollends überzeugenden Skillgame-Release geklappt und nicht erst bei einem möglicherweise späteren, überarbeiteten Saga-Release auf Facebook.

Dabei ist der Erfolg von Choo-Choo Circus nur eine ganz logische Konsequenz, paart King.com doch nichts anderes als das erfolgreiche 3-Match Konzept aus Candy Crush mit dem damals so innovativen Auffangkörbe-Feature aus Bubble Witch. Das sich die Auffangkörbe nun in Form einer Eisenbahn auch noch bewegen und somit noch mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen ist dabei eine logische und tolle Weiterentwicklung, auf die man in dieser Form und in perfekter Abstimmung mit der Zirkus-Spielthematik erstmal kommen muss. Wenn das Team von Choo-Choo Circus die Aufgabe hatte, aus Candy Crush und Bubble Witch einen ganz neuen Spiele-Hit zu formen, so ist ihnen das am Ende bestmöglich gelungen!

Besonders lobenswert ist beim aktuellen Release auch die durchweg flüssige Performance, denn obwohl sowohl oben als auch unten im Spielfenster permanent Action ist und man sogar parallel und ohne Pausen Tiere tauschen kann, kommt es nie zu einem Ruckler. Und als ob das nicht schon genug Anlass zum Staunen wäre hat man sogar noch die Möglichkeit den Tieren eine bestimmte Flugrichtung mitzugeben. Das ist technisch schon allererste Sahne, ganz anders als etwa bei I Love Treasure der Fall!

Auch in puncto Fairness hat King.com dieses Mal ein Ausrufezeichen gesetzt, denn Power-Ups können diesmal nicht auch zufällig durch Kettenreaktionen erzeugt werden. Dies wirkt sich positiv auf den Skillfaktor aus und sorgt dafür, dass bei Choo-Choo Circus eine schnelle Spielgeschwindigkeit und rasches Erkennungsvermögen auch mal wieder belohnt werden. Als ebenfalls positiv zu bewerten ist auch die Punkteberchnung, denn wenn man sich auch noch das Talent antrainiert die Tiere in die richtigen Wagonfarben zu manövrieren erhält man dafür gleich die doppelte Punktzahl. Es kommt zwar am Ende eher darauf an wie viele man Tiere man überhaupt tauscht, aber das weniger entscheidende Schmankerl mit der Punkteberechnung ist in jedem Fall eine kluge, prima Ergänzung. Der einzige Kritikpunkt von uns ist, dass King.com im Ingame-Tutorial hätte den Tip geben sollen den Fokus aufs schnelle Spielen zu legen. Einsteigern wird schon irgendwie der Eindruck erweckt, dass es primär darauf ankommt die Tiere in die richtigen Wagons fallen zu lassen und es damit sinnvoller ist langsamer und überlegter zu spielen. Ist aber leider genau die falsche Vorgehensweise und ohne Hilfe benötigt man einige Zeit bis man von selbst darauf kommt worauf es bei Choo-Choo Circus wirklich ankommt.

Auf Grund der vielen Sonderwagons (4 davon sind für die Punkteberechnung praktisch identisch) und der 3 verschiedenen Power-Ups ist das Gameplay zu jedem Zeitpunkt überraschend, fordernd und abwechslungsreich! Der Spaßfaktor ist damit insgesamt sehr hoch.

Auch die Präsentation und die Umsetzung des Zirkus-Themas ist herausragend gut gelungen, vor allem die vielen Details der Eisenbahn können besonders überzeugen. Zwar nervt mich dafür persönlich das Kindergeschrei bei Spielstart gewaltig und ich finde, dass es King.com an dieser Stelle mit dem Niedlichkeitsfaktor definitiv übertrieben hat (viele Spieler kritisieren das bereits seit Monaten). Nichtsdestrotrotz lassens ich objektiv betrachtet auch für die ansonsten einwandfreie Musik und den Sound keine Abstriche in der Bewertung machen, weil es völlig emotionslos und nüchtern betrachtet am Ende einfach trotzdem alles zusammenpasst.

Und abschließend darf natürlich unsere Einschätzung bzgl. eines kommenden Choo-Choo Circus Saga-Releases nicht fehlen: Hier sind wir zu 100% sicher, dass es irgendwann einmal ein Facebookspiel Choo-Choo Circus Saga geben wird. Im Vergleich zu den Skillgames I Love Treasure und Gospo’s Adventure ist die Kombination aus 2 verschiedenen Features bei Choo-Choo Circus schon jetzt am besten umgesetzt und könnte praktisch 1:1 übernommen werden. Das Gameplay, das die Auffanggtöpfe aus Bubble Witch Saga mit dem bewährten Candy Crush Saga-Spielablauf vereint ist alleine schon ein schlagkräftiges Argument dafür, dass an Choo-Choo Circus Saga auf Dauer kein Weg vorbei führen wird.

choo choo circus King.com Choo-Choo Circus kostenlos spielen – Faktencheck

Das ist gut! Das ist nicht so gut!
Positiv Candy Crush meets Bubble Witch
Positiv Eisenbahn-Feature
Positiv Top-Performance
Positiv Skillfaktor / Fairness
Positiv Spaßfaktor, Präsentation, Musik
Negativ Mittelschwerer Einstieg

Fazit

Choo-Choo Circus auf King.com ist das perfekte Release für anspruchsvolle Match-3 und Puzzlespiele-Fans! Auch Neueinsteiger können am neuen Spiel ihre Freude haben, sollten sich jedoch zunächst mit einem etwas weniger schnellen Skillgame wie z.B. Candy Crush auseinandersetzen. Choo-Choo Circus ist das beste neue Singleplayer-Geldspiel in diesem Jahr und wird nur schwer bis unmöglich zu toppen sein.

Spieler Dauer Grafik Musik Spaß Glück Leserbewertung

Singleplayer

Spielzeit

Grafik

Musik

Spaß

Glücksfaktor

Ungenügend!Mangelhaft!Ausreichend!Befriedigend!Gut!Sehr gut!

1 2-3 top top top niedrig Abstimmen!
Choo-Choo Circus Testsiegel (King.com)

Einen Kommentar schreiben