Funwin – On the fly (Animal Parade)

Nach zwei Tagen Pause geht es mit einem weiteren Testbericht eines Funwin-Spiels weiter! On the fly nennt sich das Spiel bei dem rote und gelbe Flugzeuge sowie blaue Helikopter simultan auf ihre Landebahnen bzw. ihren Landeplatz  gelotst werden müssen ohne miteinander zu kollidieren. Das Spielprinzip ist also das gleiche wie bei Animal Parade auf King, nur die Spieldauer kann bei dem  Funwin-Ableger auch mal  etwas höher ausfallen. Meine Erfahrungen mit On the fly sind eigentlich sehr gut, da es kurzweilig, einfach zu erlernen und herausfordernd zugleich ist. Vor allem weiblichen Spielern müsste dieses Multi-Tasking-Spiel eigentlich besonders liegen – schade nur, dass es optisch nicht unbedingt den Anreiz weckt auch unbedingt gespielt zu werden. Die Spielsteuerung ist sehr intuitiv: Mit der Maus wählt man einfach das Flugobjekt seiner Wahl an und generiert dann bei gedrückter Maustaste per Mausweg einen (hoffentlich) kollisionsfreien Pfad zur passenden Landebahn (diese können immer nur von der Seite mit den gekennzeicheten Querbalken aus angeflogen werden). Die Motorengeräusche der Flugzeuge sind eigentlich ganz passend, werden als dauerhafte Soundeinlage aber schnell langweilig, sodass man eine optional auswählbare Musikbegleitung durchaus vermisst. Im Vergleich zu Animal Parade findet man was das Gameplay und den Gesamteindruck anbelangt nur sehr wenige Unterschiede, sodass auch Funwins On the fly insgesamt die Schulnote drei erhält.

Der Score-Schnitt liegt bei ~57.000 und die Bestmarke bei (unschlagbaren?) ~2.090.000 Punkten. Welche Umsetzung gefällt euch besser? Animal Parade oder On the fly?

Grafik Musik Spaß Glück Gesamteindruck Leserbewertung

Ungenügend!Mangelhaft!Ausreichend!Befriedigend!Gut!Sehr gut!

6 Reaktionen zu “Funwin – On the fly (Animal Parade)”

  1. Derio

    woher nimmst du die scores-schnitts bei deinen berichten?

  2. skillgamer

    Funwin hat mir netterweise eine aktuelle Liste erstellt, weil es ja (noch) kein Highscore-Feature auf Funwin selbst gibt nach dem man sich orientieren könnte.

  3. Derio

    hat der button unten links noch einen anderen effekt, ausser dass das spiel dann schneller abläuft ?

    ingesamt finde ich es sehr nachteilig, dass es auf funwin keine ausführlichen spielbeschreibungen und -taktiken gibt, das ist nicht gerade einsteigerfreundlich

    ich habe gerade ein match gespielt und ein spieler mit nur 1 stern hatte über 600k punkte :/

  4. skillgamer

    Nein, der Button hat meines Wissens keine andere Funktion. Bei on the fly gibt es viele mit so hohen Scores. Ich glaube das ist nur Übungssache, weil der Schwierigkeitsgrad irgendwann wohl nicht mehr zunimmt! Anders kann ich mir das auch nicht erklären.

  5. Derio

    gerade hatte ich einen bug im spiel, weil sich eines der flugzeuge nicht mehr steuern ließ, sehr ärgerlich

  6. skillgamer

    Dankeschön für den Hinweis – habs gleich mal weitergeleitet!

Einen Kommentar schreiben