Gameduell Classics Series Part 1 – Goldrush

Seit 2004 gab es das Spiel Goldrush als siebtes Release überhaupt auf Gameduell und wurde dann als der erste von zwei Java-Titeln nach wenigen Jahren (September 2006) leider wieder aus dem Angebot genommen. Inzwischen gibt es mit Käpt’n Klick aber einen ehrbaren, direkten Nachfolger! Goldrush selbst war auf Gameduell zwar nur in einer abgespeckten Variante mit insgesamt sechs Levels verfügbar, aber im Gegensatz zu Käpt’n Klick gab es dafür noch ein zusätzliches, wenn auch verzichtbares Item, den Spaten. Damit konnte eine komplette Reihe vom Spielfeld entfernt werden – ähnlich kennen das wohl auch die Bejeweled Blitz Spieler oder Kings Miner Speed-Kenner unter euch. Weiterhin sind in den höheren Levels wie auch im Video zu sehen schwarze Steine ins Spielfeld dazu gekommen, die man nur mit dem Spaten oder der Dynamitbombe wieder entfernen konnte und die den Schwierigkeitsgrad dadurch signifikant erhöht haben. Levels wurden auch damals schon dann beendet, wenn mindestens drei aneinanderliegende Goldklumpen angeklickt wurden. In Erinnerung an vergangene Jackpot-Zeiten muss ich dazu sagen, dass dort meistens erst ab sieben Einheiten aufwärts tatsächlich Schluss mit einem Level war ;) Goldrush war und ist damals wie heute absolut genial und auf Grund mangelnder Konkurrenten war es damals sogar mein persönlich erstes Skillgame überhaupt, bei dem ich öfters mal Jackpots in 3-stelliger Höhe gewinnen konnte. Ein wenig Trauer bleibt somit bestehen, aber letztlich muss man als Spieler auch einsehen, dass (fremde) Java-Umsetzungen auf Spieleplattformen eigentlich nichts zu suchen haben.

Die offizielle und nachvollziehbare Begründung von Gameduell zur Aussortierung des Titels lautete damals deshalb auch wie folgt:

Grundsätzlich versuchen wir, Spiele vor allem selbst zu entwickeln. Es hat sich in der Vergangenheit immer wieder gezeigt, dass lizensierte Spiele von anderen Firmen zu viele Probleme machen. Das bezieht sich sowohl auf technische Fragen, als auch die fehlende Möglichkeit der Anpassung an unsere (bzw. eure) Erfordernisse. Diese Politik bedeutet natürlich, dass wir Spiele nicht am laufenden Band rausbringen können. Dafür gibt es aber eben auch eine viel größere Flexibilität auf Wünsche und Anregungen von eurer Seite einzugehen.

Wer das immer noch sehr spaßige Goldrush einmal oder nochmal spielen möchte kann dies kostenlos unter http://www.zylom.com/de/kostenlose-online-spiele/gold-rush/?sgid=178 tun!

Anbei noch ein original Screenshot der Gameduell-Umsetzung, den ich auftreiben konnte:

Einen Kommentar schreiben