Gameduell – Nachtrag zum Thema Kürbis-Cheat (klappt NICHT!)

Vergangenen Freitag habe ich in diesem Beitrag zugegebenermaßen etwas voreilig von einem möglichen Cheat berichtet und behauptet, dass es im Rahmen der Halloween-Aktion auf Gameduell eine Möglichkeit gibt, kostenlos und schnell Kürbisse zu sammeln . Im Folgenden erst einmal ein kurzer Abriss meiner Idee, die auf den ersten Blick auch zu funktionieren schien. In den Teilnahmeregeln steht:

Gültige Duelle: Für die Mehrung des Kürbis-Guthabens zählen alle beendeten Duelle mit Eintritt in allen Spielen bei GameDuell. Dabei ist es egal, ob Sie gewinnen oder verlieren. Teilnahmen an Turnieren (z. B. Skat Masters) zählen nicht. Wenn Sie Duelle mit höheren Eintritten bzw. mit mehreren Runden spielen (z. B. bei Mau Mau, Rommé oder Skat), erreichen Sie schneller die nächste Stufe auf dem Kürbis-Barometer. Abgebrochene oder stornierte Duelle zählen nicht.

Mein erster Gedanke nach dem Lesen war: Was passiert eigentlich mit den Kürbissen, wenn man beim Skat mit Punktgleichheit beendet?  Dazu muss man wissen, dass es nur höchst selten Skatspiele gibt, bei denen sich alle Spieler den Gewinn teilen. Im Unterschied zu den klassischen Stornierungen wird bei Gameduell in diesen Fällen der Einsatz aber logischerweise erst nach Spielende zurückverbucht. Zu dem Zeitpunkt an dem alle Spieler bereits am Tisch sitzen und aktiv spielen, sind die Kürbisse jedoch schon längst im Spielerkonto gelistet – wie ich nun weiss aber tatsächlich nur provisorisch,d.h. bis zur entsprechenden Stornierung im weiteren Sinne danach (erfolgte bei mir seltsamerweise erst sechs Stunden nach dem Testspiel gestern). Bei den klassischen Stornierungen (Ladefehler) werden dagegen erst überhaupt keine Kürbisse gutgeschrieben, da das Spiel erst gar nicht zu Stande kommt. Am Freitag noch bin ich davon ausgegangen, dass Gameduell diesen Sonderfall (Anmerkung: Bei den asynchronen Duell-Spielen gewinnt bei Punktgleichstand ja immer derjenige der das Duell eröffnet hat) nicht berücksichtigt hat und man einfach mit 20€-Skatspielen superschnell und kostenlos Kürbisse sammeln kann – zu dem Zeitunkt war es natürlich zu spät jmd. dort zu fragen. Um einen Punktegleichstand zu erwirken müssen alle drei Spieler einfach immer alle Blätter passen – dauert nichtmal eine Minute, fällt im Nachhinein aber natürlich auf und daher war es ursprünglich auch mein Anliegen Gameduell einfach darauf hinzuweisen und dafür ein paar Kürbisse o.ä. an die Skillgaming.de-Leser hier zu verteilen. Hätte der Cheat funktioniert, wäre im Zweifelsfall ja niemand damit durchgekommen, da in den Regeln wie oben zitiert steht, dass stornierte Duelle nicht zählen ;) Daher auch die Vorab-Ankündigung, da dem Anbieter dadurch kein Schaden entstanden wär. In jedem Fall aber ist es so, dass Gameduell ein Problem mit Punktgleich-endenden Skatspielen zu haben scheint, da es unüblich ist, dass das Duell erst nach sechs Stunden storniert wird (bis jetzt waren es bei mir IMMER maximal 5-10 Minuten in den klassischen Fällen). Da die Punkegleichstand-Stornierung um 2Uhr heute morgen stattfand, glaube ich aber auch nicht, dass die Prüfung manuell erfolgte. Ein wenig seltsam. Ich halte es auch nicht für ausgeschlossen das der Trick vielleicht doch irgendwie funktioniert, zumal heute bekannt wurde, dass auch Spiele der Skat-Masters massig Kürbisse einbringen, die dann erst später (wie es ebenfalls in den Teilnahmeregeln steht) storniert werden. Eigentlich sollte es und das muss ich schon dazu sagen auch so sein, dass nichts gutgeschrieben werden sollte, was dann später doch wieder gestrichen wird.

Hiermit möchte ich mich bei allen entschuldigen, die sich dadurch falsche Hoffnungen auf gratis Kürbisse gemacht haben. Alle die in meinem Blog einen Kommentar gepostet haben bzw. das gestrige Testspiel mit mir durchgeführt haben erhalten gleich sowie im Laufe dieser Woche eine weitere Mail mit jeweils einer kleinen Entschädigung von mir.

UPDATE: Noch was zum Thema Kürbisse, denn es ist so, dass die Anzeige oft nicht immer sofort aktualisiert wird und man daher den Eindruck bekommt, dass nicht alle Geldduelle berücksichtigt wurden. Im Gameduell-Forum ist das Getrolle was das angeht momentan wieder einmal sehr ausgiebig, aber von den unschönen, technischen Schwierigkeiten an sich abgesehen hier die Entwarnung an alle Skillgaming-Leser: Es werden alle Geldduelle mitgezählt, also kein Grund zur Sorge!

Einen Kommentar schreiben