Gameduell – Neues Solitaire

Solitaire auf Gameduell

Vorweg: Das “alte” Solitaire auf Gameduell  trägt nun einen neuen Namen: Solitaire Klassik.
Nachdem vor kurzem erst Solitaire Harmony veröffentlicht wurde, legt Gameduell heute mit einer weiteren Variante nach: Im neuen Spiel Solitaire spielt man nun mit 3er-Kartensets im Hilfsstapel, wodurch der Schwierigkeitsgrad erhöht wurde. Gut gefällt uns das automatische Sortieren, sowie die Idee, das Kartensets mit dem Spielernamen benannt werden, der das Set als erstes gelöst hat (siehe Screenshot). Wer sich auf Gameduell gerne verewigen will, der sollte sich -wie auch ich- mit dem Spielen beeilen, bevor alle Sets durchgespielt sind! Evtl. gibt es ja jemanden unter euch, der uns die exakte Setzahl ausrechnen und zusenden kann :) Nicht so schön sind die gegenwertigen Highscoreprobleme bezüglich Solitaire und Solitaire Klassik in Folge der Umstellung, sowie die Tatsache, dass das Spiel sofort startet ohne den obligatorischen “Sind Sie bereit?”-Button. Da im Forum bereits einige Beschwerden diesbezüglich zu lesen sind, kann man davon hoffen, dass Gameduell das vermisste Feature noch implementiert. Ansonsten bietet das Spiel allerdings nichts spektakuläres. Kein Sound. Kein außergewöhnliches Design – alles in allem ein kleines Update der “alten” Version Solitaire Klassik.

Einen Kommentar schreiben