Gameduell – Weiterer Fluffy Bug!?

Bei Fluffy auf Gameduell gibt es momentan mal wieder 26.600 Zeitbonuspunkte, wenn man das Spiel erfolgreich beendet. Dadurch kann man sämtliche laufende Miniligen in die man sich einkauft recht problemlos gewinnen. Gerade eben bin ich dadurch sogar auf Rang 5 in die Alltime-Highscore aufgestiegen. Evtl. wird das ganze bald aber wieder korrigiert, denn bereits vor kurzer Zeit hatte Gameduell die fixe Bonuspunkteberechnung als Fehler klassifiziert und eigentlich auch “behoben”.
Gleichzeitig ist mir aber noch was anderes aufgefallen, denn die Spielebeschreibung sagt: “Wenn Sie ein Viereck gleichfarbiger Vögel bilden, kommt ein großer Vogel ins Spielfeld geflogen.” Das ist jedoch dann nicht der Fall, wenn man z.B. ein 6×2 Feld bildet; statt dessen entsteht nur ein Elektro-Vogel. Konsequent wäre meinem Verständnis der Beschreibungen nach jedoch neben dem Elektrovogel auch einen großen Vogel erscheinen zu lassen, denn “Wenn Sie eine Gruppe mit 5 oder mehr Vögeln bilden, entsteht ein elektrisch geladener Vogel” schließt ja den anderen Fall nicht aus. Ich war jedenfalls leicht irritiert und habe das ganze dann nochmal nachträglich als Video aufgezeichnet.
Bei der Gelegenheit noch ein Tipp, mit dem ich es mittlerweile in 95% aller Spiele schaffe 12 goldene Eier zu sammeln: Immer alle Eier möglichst schnell nach ganz unten bringen und die entsprechenden Reihen dann nicht mehr senkrecht drehen. Bekommt ihr das Ei nicht nach unten so dreht einfach oberhalb dessen eine waagerechte Reihe und versucht es erneut. Nach 3,4 Versuchen klappt es mit etwas Übung eigentlich immer und blitzschnell! Beim finalen Positionieren dann zusätzlich von Anfang an darauf achten eine Lücke zu lassen, in der das 4. Ei dann hineingeschoben werden kann. Viel Erfolg!

UPDATE: Zeitbonus-Bug wurde wieder gefixxt und tritt nicht mehr auf.

Einen Kommentar schreiben