Gimigames – Bald wieder fair?

So wie ich das gerade einschätze scheint Gimigames sämtliche Spiele step-by-step anzupassen, sodass man unabhängig von der Spielstärke nun immer gleiche Sets bezüglich der Rahmenbedingungen erhält (z.B. Finden von 10 Paaren in Mahjong). Der Schwierigkeitsgrad fürs Lösens steigt jedoch mit höherem Skill (z.B. variable Anzahl unterschiedliche Steine bei Mahjong). Wenn da ein gesundes Verhältnis gefunden wird, hat Gimigames die Problematik mit der eigentlich alle Anbieter kämpfen wahrscheinlich sogar am besten gelöst. Probleme könnten z.B. sein – einfach mal in konkretem Bezug auf Mahjong: Die Anzahl möglicher anklickbarer Paare unterscheidet sich je nach Skill. Wenn dem z.B. so sein sollte, was ja durchaus legitim sein kann, muss Gimigames sicherlich über einen längeren Zeitraum genau analysieren, wie eine dann bestmögliche Fairness aussehen kann. Arbeit gibts also genug; was ich sagen will: In dem Punkt muss man Gimigames dann aber auch etwas Zeit geben. Schon jetzt ist aber wieder viel mehr los auf der Seite und auch das sich der Problematik so schnell angenommen wurde, gefällt mir sehr gut. Weniger erfreulich ist jedoch die Kommunikation mit den Spielern selbst: Momentan sind Captain Math und Money Memo offline; warum und wie lange weiss eigentlich niemand. Wie oben erwähnt mutmaße ich, dass die Spiele gerade bzgl. ihrer Feinstruktur (zwecks Fairness) überarbeitet werden, aber es wäre doch nett, wenn man den Usern mitteilt, warum oder zumindest für welche Dauer arbeiten auf der Website vorgenommen werden. Die News-Seite bietet ja eine gute Plattform dazu (bei der Gelegenheit könnten die Einträge dann auch mal korrekt chronologisch sortiert werden [Puzzle Party Eintrag vom 17.Dezember müsste nach ganz oben…]). Wenn die Jackpots gestern noch bei >100€ waren und nun bei 80€, da zwei Spiele verschwunden sind, würde ich mir als neuer Spiele auf Gimigames ggf. etwas verschunkelt vorkommen.

Update: Das Beispiel mit Mahjong stimmt nimmt, ich wurde gerade hochgestuft und darf nun wieder 15 statt 10 Paaren suchen => und wieder keine Chance. Also ich würde eigentlich eindringlichst darum bitten meinen Post hier zu beherzigen und das Spiel wie geschildert anzupassen. Evtl. erfolgt dies ja nach einem möglichen Update von Captain Math und Money Memo….

Einen Kommentar schreiben