Gimigames – Neues Spiel: Top Cards und Statusupdate

Top Cards auf Gimigames

Und gleich der nächste Paukenschlag: Wie ich bereits letzte Woche habe anklingen lassen wird heute um 17:00 endlich ein neues Spiel auf Gimigames veröffentlicht – pünktlich zum Start werde ich in der Lobby anzutreffen sein und das hoffentlich erste Geldspiel auch ohne Training für mich entscheiden können. Wer dies nicht zulassen möchte ich herzlich dazu eingeladen nachher ebenfalls vorbeizuschauen! Nun aber zum Spiel selbst: Alle Spieler erhalten wie immer dieselben Karten und treten gegeneinander an. Ziel ist es, mit der Augensumme der Karten näher an die 21 heranzukommen als die Gegner und so Punkte zu sammeln. Überschreitet der Spieler die 21, werden ihm Punkte abgezogen. Jeder Spieler muss eine vorgegebene Gesamtpunktzahl erreichen – die schnellsten 50% kommen weiter. Das Spiel erinnert an den Casino Klassiker „Blackjack“, wird jedoch mit Glückspielen nichts zu tun haben. Da alle Spieler dieselben Karten in derselben Reihenfolge bekommen, wird taktische Voraussicht belohnt und nicht, wie im echten Blackjack üblich, das Kartenglück. Ähnliche Umsetzungen bieten bereits Gameduell mit Zoo 21, King mit GoGo21 und Tipp24 Games mit Jack Pott’s 21. Es wird heute also das erste mal soweit sein, dass sich Gimigames an den Umsetzungen der (nunmehr) direkten Mitbewerber messen lassen muss. Einen Testbericht wird es im Laufe des abends ebenfalls hier zu lesen geben! Gleich vorab schonmal Infos zur Punkteverteilung, damit nachher auch nichts schief läuft:

Punktevergabe
Summe Punkte
unter 18 0
  18 +5
  19 +25
  20 +45
  21 +95
über 21 -45

Noch eine Zusatzinfo am Rande: Als weitere Promotion wird das Glücksrad  dieses Wochenende – statt normale Freispiele – Top Cards Freispiele verlosen.

Nächste Woche wird es wieder ein neues Event geben, inzwischen läuft der verbesserte Kundenservice über Laura von Gimigames und auch der Blog wird ab und an mit News aktualisiert. Somit wächst letztlich auch wieder die Hoffnung, dass der Anbieter es vielleicht doch noch in diesem Jahr schaffen wird auch aus Kundensicht wieder auf die Erfolgsspur zurückzukehren, die er zu Jahresbeginn noch verfolgt hat. Auch mit diesem Post soll nicht verschwiegen werden, dass der Anbieter im Vergleich zur Konkurrenz einiges aufzuholen / wieder gut zu machen hat.

Wir sehen uns in 75 Minuten in der neuen Top Cards Lobby!

2 Reaktionen zu “Gimigames – Neues Spiel: Top Cards und Statusupdate”

  1. Jürgen

    Jetzt muss ich mal nachfragen obs nur mir so geht… Ich habe bei den Chips geübt und bin nur 1 nicht weitergekommen 2x bis Runde 4 gekommen, immer Erster. Gut dachte ich, beherrscht das Spiel. Spiele ich um Geld habe ich jetzt 7x in Runde 1 verloren (meist Letzter oder Vorletzter) und die Gegner sind soooo schnell fertig, dass ich das nicht kapiere – gibts einen Trick oder was?

  2. skillgamer

    Ist mir auch passiert, da ist definitiv etwas faul, denn ich habe extra gewartet und Zeit mitgestoppt und dann alle Kartendecks komplett aufgedeckt und so schnell konnte man keine 120 Punkte sammeln. Werde umgehend mal nachhaken.

Einen Kommentar schreiben