Tipp24Games: Hasi heul doch!

Mit Hasi heul doch! ist heute die Mensch ärgere dich nicht-Umsetzung von Tipp24 Games online gegangen und wie befürchtet hat diese mit einem klassischen Geschicklichkeitsspiel tatsächlich nicht viel gemein. Zunächst aber erstmal die offiziellen Fakten  und Besonderheiten zum Spiel:

Ziel des Spiels:
Bringen Sie alle 4 Spielsteine als erstes ins Zielfeld, und das noch innerhalb der Zeit. Versuchen Sie dabei möglichst viele Bonuspunkte einzusammeln, indem Sie die Gegner schlagen und zu deren Heimfeld schicken. Auch der häufige Einsatz der schwarzen Bonusfelder bringt Extrapunkte.

Sonderfelder und Aktionen:

Augenzahl 6:
Bei einer gewürfelten 6, dürfen Sie anschließend nochmals würfeln.

Spielfeld mit Augenzahl 4:
Wer auf dieses Spielfeld kommt, darf mit einer Figur vom Heimfeld aufs Startfeld ziehen und nochmals würfeln. Mit dem Zweitwurf muss dann die Figur vom Startfeld fortbewegt werden, wenn sich weitere Figuren im Heimfeld befinden. Sind alle Figuren bereits aus dem Heimfeld im Spiel, dürfen Sie einfach nochmal würfeln.

Spielfeld mit Stern:
Dieses Feld beamt Ihre Spielfigur auf den nächsten Stern. Damit überspringen Sie ein paar Spielfelder. Ist der nächste Stern jedoch mit einer Ihrer Figuren belegt, bleibt ihre gezogene Figur einfach auf Sternfeld stehen ohne sich zu beamen.

Okay, bei Hasi heul doch! geht es also letztlich nicht zwingend darum das Spiel als erster zu beenden, sondern vielmehr darum innerhalb der vorgegebenen Spielzeit so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Dazu legt Tipp24 Games folgendes  in den Regeln fest:

Für folgende Aktionen gibt es Bonuspunkte:
Jeder Punkt zählt! Werfen Sie Spielfiguren des Gegners raus und nutzen Sie ausgiebig die Sonderfelder, um sich Bonuspunkte zu ergattern. Je mehr Spielfiguren Sie ins Zielfeld bringen, desto mehr Bonuspunkte erhalten Sie.

Für folgende Aktionen gibt es Punktabzüge:
Für jede Spielfigur, die vom Gegner hinausgeworfen wird, gibt es Punktabzug. Lassen Sie die Zugzeit ablaufen, hat dieses ebenfalls einen Punktabzug zur Folge.

Was an dieser Stelle leider fehlt ist eine Portion mehr Information darüber mit welchen Werten genau die jeweiligen Aktionen dann auch bepunktet werden. Gut, anhand eines Gameplay-Videos kann man sich das auch selbst irgendwie zusammenreimen und z.B. feststellen, dass es für jede Aktion im Wiederholungsfall wohl immer etwas mehr Punkte gibt als noch zuvor, aber eine für jeden Spieler unmittelbar klar verständliche Auflistung wäre da schon weitaus hilfreicher. Naja eigentlich auch nur bedingt, denn an der Tatsache, dass man bei Hasi heul doch! definitiv nicht mit zumindest hälftiger Wahrscheinlichkeit die Möglichkeit hat, durch seine eigene Geschicklichkeit den Ausgang des Spiels zu bestimmen, würde dies auch nichts mehr ändern. Beispiel: Für viele ist ja Backgammon bereits ein Glücksspiel und Mensch ärgere dich nicht ist nichts anderes als eine dahingehende Verschlimmfachung, da man alleine schon durch die weitaus geringere Anzahl an Spielsteinen (hier vier Figuren) und der fehlenden Möglichkeit seine eigenen Steine/Figuren zu schützen nochmals wesentlich stärker in seiner taktischen Flexibilität eingeschränkt ist. Unerklärlich ist daher auch wieso man seine Figuren bei Hasi heul doch! nur mit genauen Würfen ins Zielfeld unterbringen und sich dort nicht einmal selbst überspringen kann. Ich bin mir sicher das man das klassische Spiel so hätte abwandeln können, dass es vielleicht haarscharf nicht mehr unter die vermeintliche Kategorie Glücksspiel gefallen wäre, aber Tipp24 Games scheint da völlig andere Prioritäten gesetzt zu haben.

Das man als Spieler zudem immer die Möglichkeit hat die eigene Würfelzeit voll auszuschöpfen ohne das die Spielzeit gestoppt wird ist ebenfalls nicht nachvollziehbar, weil man als Führender dann auch schon 30 Sekunden vor Schluss durch bloßes Warten den Sack zu machen kann und die Mitspieler nur noch blöde in die Röhre gucken können.

Als rein kostenloses Funspiel wäre Hasi heul doch! unzweifelhaft eine gewaltige Spaßbombe – nicht zuletzt schon wegen des witzigen Beam-Spezialfeldes. Doch so wie es jetzt ist wissen nur die gewohnt schöne und erneut sehr bunt ausgefallene Darstellung sowie der fetzige Sound zu gefallen.

Pluspunkte

Schöne Präsentation, actionreiches Gameplay

Minuspunkte

Kaum beeinflussbares Spiel (Glücksspiel?), weiterlaufende Spielzeit beim Würfeln

Fazit

Schön, dass es mit Hasi heul doch! ein weiteres Hush-Hasi-Release auf Tipp24 Games gibt, aber als Geldspiel im Skill Games-Bereich? – Nein, danke! Denn mit Geschicklichkeit und Raffinesse hat das neue Spiel wahrlich wenig zu tun. Der meines Erachtens einzige Grund der ein solches Release vielleicht ansatzweise rechtfertigen könnte ist, dass das Mensch ärgere dich-Spiel derart bekannt ist, dass jedem Spieler von vornherein klar sein muss auf was er sich da eigentlich einlässt. Hasi heul doch! ist daher das bislang wohl schlechteste Skill Game was ich kenne, da es paradoxerweise nämlich (vermeintlich) gar keines ist.

Grafik Musik Spaß Glück Gesamteindruck Leserbewertung

Ungenügend!Mangelhaft!Ausreichend!Befriedigend!Gut!Sehr gut!

4 Reaktionen zu “Tipp24Games: Hasi heul doch!”

  1. Verena

    naja ich glaub bei diesem spiel nicht mehr so ganz an zufälle…. hab jetzt mehrmals gegen dieselbe Person gespielt, die konnte nicht schreiben, hatte ziemlich viele 6er und jeder wurf war perfekt…. das spiel war in nur 3 minuten zu ende, weil sie alle steine drin hatte… ziemlich merkwürdig…

  2. skillgamer

    Liebe Verena, wieso spielst du den auch ein Spiel mit Glücksfaktor über 4? – Pfui :P Hoffe mal es war kein Geldspiel!

    @Thema: Wenn wirklich JEDER Wurf perfekt war, würde ich den Spielernamen mit entsprechendem Hinweis mal an den Support schicken!

  3. Verena

    hahahah es ging um 5 euro *schäm*

  4. skillgamer

    Inzwischen hat der Anbieter das Spiel stark überarbeitet, so dass praktisch alle Kritikpunkte obsolet sind. Mehr Infos dazu gibt es unter http://www.skillgaming.de/hasi-heul-doch-update-tipp24games/ und http://www.skillgaming.de/hasi-heul-doch-tipps-tricks/ nachzulesen.

Einen Kommentar schreiben