King: Fehler im Spiel Hoop de Loop *Bugwarnung*

Freeze Bug Hoop de Loop Beim neuen Spiel Hoop de Loop auf King hat sich ein kleiner aber folgenreicher Programmcode-Fehler eingeschlichen der in Abhängigkeit von der individuellen Spielweise/Taktik entweder gelegentlich oder auch gar nicht auftreten kann. Der Bug kommt konkret dann zu Stande, wenn man eine weitere Kugel abschießt während sich ein Regenbogen- und Blitzitem gerade auf Kollisionskurs befinden und sich das aus taktischer Sicht grundsätzlich kluge zusätzliche Zwischengeschoss dann exakt in dem Moment in die bestehende Kette eingliedert, wenn diese eigentlich gerade durch die aneinanderprallenden Bonusitems zerstört werden sollte (siehe blaue Kugel im Screenshot). Die sofortige Konsequenz ist ein Spielabsturz der sich dadurch erkennbar macht, dass der Spielbildschirm einfriert (Freeze Bug) und schlussendlich dazu führt, dass das Spiel mit 0 Punkten bewertet wird. Bis der Fehler demnächst und hoffentlich vor Start des Royal Cups behoben worden ist empfehle ich dringend darauf zu achten die Spieltaktik entsprechend anzupassen. Betroffene Spieler die durch den Programmfehler ein Geldspiel auf King verloren haben können sich bei Bedarf mit der Spiele-ID an den offiziellen King-Support wenden um den Einsatz nach Möglichkeit zurückzuerhalten. Einen weiteren Screenshot gibt es auch im Kingforum von Jesse86 zu sehen, die den Bug als erste konkret identifiziert und dokumentiert hat!

Eine Reaktion zu “King: Fehler im Spiel Hoop de Loop *Bugwarnung*”

  1. skillgamer

    Mit dem heutigen Seitenupdate ist auch eine angepasste Hoop de Loop Version veröffentlicht worden in der die Schussfrequenz neu reglementiert und verringert wurde!

Einen Kommentar schreiben