King.com: Von Börsengang, Smart-TV und Kakao

king.com logo smallNur innerhalb weniger Monate hat King.com den Sprung vom weltweit führendem Skill-Games Anbieter, hin zum Reichweite-stärksten Publisher für Geschicklichkeitsspiele auf Facebook geschafft. In den letzten Tagen verdichten sich die Anzeichen, dass King.com nun den Börsengang an der amerikanischen Nasdaq plant. Offiziell bestätigt wurde das Vorhaben bislang nicht, gleichwohl berichtet u.a. The Telegraph, dass bereits erste Dokumente an die US-Börsenaufsichtsbehörde übergeben worden sind.

In einem aktuellen Beitrag unseres Partners iGaming Business wird Manel Sort, Leiter des Entwicklungsstudios in Barcelona, ausserdem erstmals mit den Worten zitiert, dass die Cross-Plattform-Spiele der Saga-Reihe zukünftig auch als Smart-TV Anwendungen erscheinen könnten. Dies hängt allerdings maßgeblich vom Nutzungsverhalten und den Wünschen der Spieler ab, auch die Veröffentlichung von Konsolenspielen ist daher nicht ausgeschlossen.

Zu guter Letzt ist Candy Crush Saga im vergangenen Monat für die koreanische Messaging-Plattform Kakao Talk erschienen, der Download ist sowohl auf iTunes wie auch im Google Play Store möglich.

Einen Kommentar schreiben