King: Neues Look & Feel (Designupdate und HTML5)

KingMit einem Meilenstein-Update hat King sich nicht nur aus technischer Sicht schon einmal gut für die Zukunft aufgestellt, sondern gleichzeitig auch eine Vielzahl kleinerer Designanpassungen vorgenommen. Meistens ist ein großer Kundenaufschrei bei offensichtlichen Änderungen sehr bekannter Webseiten kaum vermeidlich, da aus Gewohnheit pauschal sehr gerne “vorher immer alles besser war”. Es ist aber vielmehr die anfängliche Unsicherheit der Betroffenen, die dafür sorgt das sich eine solche Einstellung erst nach 2,3 Tagen wieder dreht und zwar genau dann, wenn man alle bekannten Funktionen und Features wieder entdeckt und sich auch insgesamt wieder uneingeschränkt zurechtgefunden hat. Bei King ist das  (technisch) umfangreiche Update daher erstaunlich positiv verlaufen, was vor allem daran liegt, dass zumindest vom strukturellen Aufbau her fast alles beim Alten geblieben ist. Man stelle sich nur einmal vor was passiert wäre, wenn schon der Login nach links oder anderswo hin umgezogen worden wäre! Für Diskussionen sorgt daher zwischenzeitlich in Detailfragen auch nur das neue und modernere Design, weil etwa die Übersichtlichkeit der Ergebnisanzeige sowie die Lesbarkeit einiger Texte kontrastbedingt nicht mehr ganz so bestechend sind wie zuvor. Aber auch dahingehend hat King dem umfangreich eingegangenen Feedback schon zeitnahe Besserung versprochen :) Insgesamt läuft die Plattform nun jedenfalls wesentlich schneller und auch die schönere Einbettung der Spiele selbst sorgt dafür, dass man den King-Verantwortlichen an dieser Stelle auch mal ein ausdrückliches Lob für die professionelle Abwicklung und stetige Kundenkommunikation aussprechen muss! Wenn das nur auf allen Seiten mal immer so gut klappen könnte….

8 Reaktionen zu “King: Neues Look & Feel (Designupdate und HTML5)”

  1. Berni

    Das mit dem HTLM5 ist aber ein Werbgegag, ich kann zumindest nichts finden. Hast du etwas entdecken können?

  2. skillgamer

    Es ging bei dem Update wohl hauptsächlich darum vorausschauend Grundlagen zu schaffen um “wenn es dann soweit ist” sofort durchstarten zu können. Bei den Spielen bleibt momentan also erstmal alles beim alten. Auch Gameduell hat auf der Casual Connect betont, dass HTML5 erstmal keine Rolle spielt, man aber wohl schon ein entsprechendes Spiel zu Testzwecken entwickelt hat. Mich erinnert die ganze Diskussion irgendwie an IPv6, weil sie zu früh kommt. Ich würde als Anbieter VIELLEICHT in 1 oder 2 Jahren damit anfangen mir konkrete Gedanken in puncto HTML5 zu machen, weil ich momentan davon überzeugt bin, dass auch künftig kein Weg an Flash vorbeiführen wird.

  3. Berni

    Sehe ich genanso skillgamer!

  4. Cerena

    Oh man, dieser Screenshot lässt mich wieder nach einem Original King Account sehnen….
    Das Sat1 Farbschema ist grell Pink, ich halt´s echt kaum aus im Königreich. Und Nein, ich schreie quasi nie” Vorher war alles besser” …

  5. skillgamer

    Haha glaube da werden sich schon einige beschwert haben, sodass die das Farbschema irgendwann individuell gestalten lassen. Da spielt doch jetzt kein Mann mehr bei Sat 1 ;)

  6. Cerena

    Meinst du als Frau guck ich mir das gerne an ? Ich bin schon fast erblindet :-O

  7. skillgamer

    Ich meinte: Wenn das Pink von 100 Spielern 0 Männer mögen, mögen es zumindest 10 Frauen ;)

  8. skillgamer

    Ein paar der kleinen Bugs wird King bereits mit dem Update am Donnerstag beheben:
    http://www.king.com/community/fool_entry.jsp?language=de&fid=4550

Einen Kommentar schreiben