King – Neues Spiel: Bric-a-Brac

Das neueste Denkspiel auf King tauft sich Bric-a-Brac und ist vom Spielprinzip her eine 1:1 Adaption von Adventure Rick 1 auf Tipp24 Games. Ziel ist es, gleiche Symbole, welche direkt aneinander grenzen oder die über maximal 2 Ecken miteinander verbunden werden können möglichst schnell durch Anklicken vom Spielfeld zu entfernen. Im Prinzip ist es daher auch wenig anders als Mahjong Masquerade, das es bereits seit längerem auf King zu spielen gibt. Gasventil1983 zeigt in seinem Video einen fulminanten Score. Das Spiel an sich ist aber leider weniger beeindruckend: Es fehlt sowohl in dem doch recht anspruchslosen Spiel -das wohl am ehesten für Einsteiger geeignet ist- deutlich an innovativen Elementen, ansprechenderen Grafiken und einer besserern Musik.

Eine Reaktion zu “King – Neues Spiel: Bric-a-Brac”

  1. wolfgang5352

    Tja und dafür hat King ganze 5 Wochen gebraucht um dieses Siel zu entwickeln. Ich bin auch sehr entteuscht und hatte mehr vom Spiel erwartet, da King es ziemlich angepriesen hatte! :(

    Ebenfalls gibt es noch einen BUG!!! im Spiel, das auch bei Geldspielen auftreten kann. (Ist aber relativ selten)

    Wenn man zu schnell ist und die Paare zu schnell entfernt kann es passieren, dass das Spiel (wenn keine Züge mehr vorhanden sind) nicht gemischt wird. Dies ist mir leider bereits passiert, jedoch bekommt man den Einsatz vom KD zurück, wenn man diese anschreibt.

    siehe hier: http://s2.imgimg.de/uploads/bugneuesspielbricabrac4436c822PNG.png

    Bin ebenfalls sehr entteuscht, da Mahjong Masquerade sehr ähnelt :(

Einen Kommentar schreiben