King – Neues Spiel: Flash Diamond und Jungle Bubble Relaunch

Auf King gibt es ein wunderbares neues Puzzlespiel namens Flash Diamond, bei dem es wie es unschwerer kaum zu erraten sein könnte darum geht, möglichst viele Diamanten zu sammeln. Achten sollte man dabei vor allem darauf, dass diese auch aneinandergrenzen, da nur mittelbar solche des Angeklickten für die Abrechnung am Ende der Partie mitzählen. Mit der Leertaste kann man den Bildschirm mit den alternativen Spielsteinen (also eben keine Diamanten) füllen und je mehr man auf einen Schlag eliminiert, desto größer ist die Chance viele Diamanten zu erhalten. Da das Spiel zeitlich stark begrenzt ist empfiehlt es sich die stetige Nutzung der Leertaste zur Spielfeldfüllung und jeweils anschließendem Diamantensammeln. Bomben sollte man sofort entfernen, da sie kaum Bedeutung haben und bei Erscheinen keine bis kaum negativen Schaden (das heisst konkret die Eliminierung der kostbaren Diamanten) anrichten. Wichtiger ist es die Farbbomben zu sammeln und davon am besten jeweils zwei um das Spielfeld leerzuräumen und bei Beendigung des Spiels 50.000 Bonuspunkte zu kassieren. Erfolgreich beendet wird das Spiel bei Klick auf eine Kette von mindestens 3 Diamanten. Wem das alles zu theoretisch ist, der schaut sich am besten einfach das Video oben links an. Dort erhält man dann auch den besten Eindruck in den passenden Sound und in die schnörkellose, grafische Umsetzung des neuen Spiels auf King.

Weniger positiv bis absolut erschütternd fällt im Gegenzug jedoch die Kritik zur “generalüberholten” Neufassung des Spiels Jungle Bubble aus. Das In- und Outro kann man auf Grund der fantastischen Musikuntermalung (wer denkt da nicht sofort an Donkey Kong?) noch mit einer glatten Eins bewerten, aber damit hat es sich dann auch. Die für den Spielspaß ausschlaggebende Ballphysik ist nämlich unter aller Kanone. Was im Video nicht unmittelbar erkennbar sein mag entpuppt sich beim selbst Hand anlegen als absolut unerträglich. Durch Zwischenräume kann man den Ball fast nie schicken, auch wenn man ganz genau zielt. Manchmal überfliegt das Geschoss sogar einfach andere Blasen oder bleibt einfach an den unmöglichsten Stellen hängen. King hat es mit diesem Titel also leider versäumt eine passende Antwort auf die zweifellos perfekte Umsetzung Bubble Popp des Mitbewerbers Gameduell zu geben.

3 Reaktionen zu “King – Neues Spiel: Flash Diamond und Jungle Bubble Relaunch”

  1. jacobsen

    diese spielweise gibt es in der realität nicht!

  2. jacobsen

    warum darauf keine endscheidene antwort,die ich erwarte

  3. skillgamer

    Ich verstehe deinen Kommentar nicht.

Einen Kommentar schreiben