King.com – 3 neue Videos

Highscore-Power aus Deutschland ist heute angesagt:

Youtube-Benutzer Gerdsauder stellt alle bisher da gewesenen King-Videos highscoretechnisch betrachtet in den Schatten. Schade ist, dass die Videos nicht kommentiert sind; da allerdings Startris und Bomp Bomp Party bereits ausführlich von u2b-User king_dwaggie kommentiert wurden, ist das ganze allenfalls bezüglich Honey Combo ärgerlich. Dabei muss wiederum festgestellt werden, dass es nur darum geht 21 Punkte  durch das klicken aneinanderliegender Waben zu erreichen. Der einzige Trick besteht also darin die Zahlenfolgen auswendig zu lernen, die sich auf 21 summieren. Genug geredet; hier sind die Videos:

Honey Combo

Bomp Bomp Party

Startris

Hier gehts zu King

Eine Reaktion zu “King.com – 3 neue Videos”

  1. gerd.sauder

    Toll, ich habe hier grad meine eigenen Videos gefunden. Einen genauen Plan bei Startris für Monsterpunktzahlen findet man bei king.com auf meinem Blog (sucht einfach nach gerd.sauder).
    Videos von anderen Spielen sind zum Teil sogar schon gemacht worden, allerdings nimmt Youtube keine Videos über 100 MB und nach dem Konvertieren laufen meine Videos mindestens doppelt so schnell (siehe Bomb bomb und Honey Combo). In Wirklichkeit liefen die Spiele natürlich in Echtzeit, aber anhand der mitlaufenden Uhr kann man sehen, daß die Sekunden schneller verstreichen.
    Bis bald, Euer Gerd

Einen Kommentar schreiben