Neue Spieleplattform: Playjack

Playjack Nach 3 Jahren Anlaufphase möchte ich euch nun die Spieleseite Playjack vorstellen. Damals noch vollends auf das klassische Skatspiel ausgerichtet und deswegen für Skillgaming.de noch uninteressant hat sich das Angebot und damit auch die Anzahl der registrierten Spieler vervielfacht. Inzwischen gibt es auch das bekannte Würfelspiel Yatzee, ein schlichtes aber spannendes Quizspiel mit dem Titel Playjack-Duell, sowie die beiden Kartenspielklassiker Mau Mau und Schafkopf auf der Servierschale des Anbieters. Wie bei anderen Skillgaming-Seiten auch kann hier mit bis zu 4 echten Gegnern in Echtgeld-Duellen gegeneinander angetreten werden, doch auf Grund der niedrigen Spieleranzahl ist das eher weniger zu empfehlen. Was Playjack statt dessen besonders interessant macht sind die vielen Turniere zu fixen Tageszeiten sowie eine Vielzahl an weiteren tollen lukrativen Events und speziellen Skat-Aktionen: 1.000€ Wiesn Skat-Cup mit kostenloser Teilnahme hier, 100.000 € Skat Night of the Stars mit 2€ Eintrittsgeld da – um nur zwei Beispiele des Monats Oktober zu nennen. Verknüpft werden diese Sonderturniere oft mit Finalrunden in der realen Welt, sodass sich die besten Spieler dann auch einmal persönlich kennen lernen können. Wer darauf jedoch weniger Lust hat, kann aber auch einfach bei derkomplett virtuell stattfindenden 500€ Playjack-Mau Mau Challenge mitmachen, die ebenfalls diesen Monat läuft. Wer viele Actionspiele sucht ist auf anderen Plattformen jedoch wesentlich besser aufgehoben, wenngleich mit Bubble Out schon das erste Kultspiel dieses Genres in den Startlöchern steht. Exklusiver Preview-Screenshot gefällig? Kein Problem:

 Bubbled Out demnächst auf Playjack

Die Merkmale die Playjack bislang jedoch weniger auszeichnen sind allen voran einmal die Qualität der meisten Spiele als solche. Bei Yatzee beispielsweise gibt es unnötige Darstellungsfehler wenn man den 35 Punkte-Bonus oder gar einen Yatzee einheimst und überhaupt ist die Usability bei den meisten Spielen nicht so ausgereift wie sie bei den besten deutschen Skill Games-Portalen mit einem Selbstverständnis üblich ist. Ein weiteres Negativ-Beispiel, diesmal aus der Kategorie Bugs: Ein Ingame-Chat bei Yatzee wird zwar optisch angezeigt, hat jedoch keine Funktionalität. Wer mit diesen Dingen Leben kann oder einfach nur ein großer Skat/Schafkopf/Yatzee-Fan ist, der kann Playjack bedenkenlos ausprobieren, denn neben den 50% Bonus auf die erste Einzahlung (maximal 50€) kann ein bereits erfolgreicher Skill Gamer auch hier problemlos und ganz ohne Eingewöhnungszeit absahnen. Der Wohlfühlfaktor auf der Plattform ist durch die prinzipiell schöne Gestaltung und die traditionell angehauchten Avatare sehr hoch und auch was die Spieleloby angeht  um Längen besser als z.B. bei Stargames.

Hier gehts zum Testurteil

Einen Kommentar schreiben