Gimigames: Okey Classic Review – Kartenspiel

Okey Classic ist erschienen und kann von nun an auf Gimigames gespielt werden – kostenlos oder um echtes Geld! Ausserdem ist das neue Kartenspiel in die Classic Rommé-App auf Facebook integriert, ihr könnt es also auch im sozialen Netzwerk anspielen. Bei Okey Classic handelt es sich um eine Online-Umsetzung von Türkisches Rommé, das starke Ähnlichkeiten zum Gesellschaftsspiel Rummykub aufweist.

Spielregeln Okey Classic online spielen (Gimigames)

Ziel: Ziel des Spiels ist es, alle Spielsteine der eigenen Hand auf einmal entweder in Sätze und Sequenzen zu gruppieren oder das Spiel mit sieben Steinpaaren in der gleichen Farbe zu beenden. Dabei ist darauf zu achten, dass ein Spielstein zum Abschluss des letzten Zuges auf den Talonstapel abgelegt werden muss!

Spielablauf: Der erste Spieler erhält 15 Spielsteine, um das Spiel zu beginnen. Ein Stein wird offen auf den Tisch gelegt und definiert den “echten Joker” . Die restlichen Spielsteine dienen als Talon, der in Fünfer-Stapeln auf dem Spieltisch aufgereiht wird. Der erste Spieler legt einen seiner Steine auf seinen Abwurfstapel, um seinen ersten Spielzug zu beenden. Der folgende Spieler nimmt nun entweder den Stein des vorherigen Spielers von dessen Abwurfstapel oder den obersten verdeckten Stein (“Boden”) des Talons.

Joker:

  1. Die “echten Joker” werden zu Beginn jeder Runde bestimmt, in dem zu der zu Spielbeginn aufgedeckten Karte eins hinzugezählt wird. (Ist die obere Karte eine blaue 8, dann sind die blauen 9en die echten Joker. Ist die obere Karte eine schwarze 13, dann sind die echten Joker die schwarzen 1en). “Echte Joker” können alle Spielsteine ersetzen und werden in der eigenen Hand mit der Rückseite nach vorne gekehrt angezeigt.
  2. Die beiden falschen Joker sind mit einem grünen vierblättrigen Kleeblatt gekennzeichnet. Sie ersetzen beide ausschließlich den Stein, der zu Beginn des Spiels aufgedeckt wurde.

Okey Classic auf Gimigames ist eine prima Ergänzung für alle Rommé-Fans, denn auf keinem anderen klassischen Skillgames-Portal kann man Okey ansonsten noch finden. Besonders erwähnenswert ist übrigens, dass ihr Okey auf Gimigames auch zu zweit oder zu dritt spielen könnt, im Original handelt es sich nämlich eigentlich um ein Kartenspiel für genau 4 Spieler.

Bei Okey Classic habt ihr die Auswahl entweder eine oder mehrere Runden hintereinander zu spielen. Da der Glücksfaktor hier regelbedingt vergleichsweise hoch ausfällt, empfehlen wir euch bei Spielen mit Geldeinsatz immer auf mehr als nur eine Runde zu gehen. So gleicht sich das Kartenglück im Zweifel am ehesten aus. Der erhöhte Glücksfaktor bei Okey kommt im übrigen daher zu Stande, da man anders als bei Rummikub keine Möglichkeit hat seine Serien und Sequenzen nacheinander abzulegen. In diesem Fall könnte man nämlich zusätzlich noch mit den abgelegten Spielsteinen seiner Mitspieler taktieren.

Mit der Präsentation seines neuen Geldspiele-Releases kann Gimigames punkten, vor allem das Design des Spielbretts gefällt uns gut. Ebenso sind auch die Begleitmusik und Soundgeräusche zufriedenstellend, dafür jedoch hapert es im Hintergrund jedoch an der technischen Qualität: Auf dem Spielbrett aneinander gelegte Sätze / Sequenzen werden leider immer nur mit deutlicher Verzögerung erkannt und hervorgehoben. Dies ist gleichzeitig unser größter Kritikpunkt an Okey Classic.

Okey Classic Gimigames / Facebook

Okey Classic kostenlos spielen – Faktencheck

Das ist gut! Das ist nicht so gut!
Positiv Okey online spielen
Positiv Bis zu 4 Spieler
Positiv Mehrere Spielrunden
Positiv Präsentation
Negativ Höherer Glücksfaktor als bei Rummikub
Negativ Technisch unausgereift

Fazit

Okey Classic online spielen auf Gimigames ist vor allem etwas für Kartenspiel-Profis die Türkisches Rommé bereits kennen. Denn besonders positiv gefällt uns, das Okey Classic nach den Originalspielregeln gespielt wird! Einsteigern empfehlen wir eher sich den vom Gameplay her etwas abwechslungsreicheren Rummikub-Klon Rummyclub anzuschauen, den ihr auf Stargames bzw. auf Skill7 findet. Der Glücksfaktor dort fällt zudem deutlich geringer als bei Okey Classic aus. Insgesamt ist das neue Kartenspiel aber ein überzeugendes, gutes Release!

Spieler Dauer Grafik Musik Spaß Glück Leserbewertung

Multiplayer

Spielzeit

Grafik

Musik

Spaß

Glücksfaktor

Ungenügend!Mangelhaft!Ausreichend!Befriedigend!Gut!Sehr gut!

2-4 2-8 top top ok mittel Abstimmen!
Okey Classic Testsiegel (Gimigames)

Einen Kommentar schreiben