Gameduell: Weltgrößtes Skat-Turnier feiert 10-jähriges Jubiläum!

Pressemitteilung Berlin, 23.07.2015

Am Wochenende wird Berlin zum zehnten Mal das Mekka der besten Kartenspieler. In Kooperation mit dem Deutschen Skatverband e.V. (DSkV) richtet Gameduell am 25. und 26. Juli 2015 die jährliche Finalrunde der Skat- und Rommé-Masters aus.

skatmasters 2015 infografik

Über einen Zeitraum von elf Monaten haben Tausende Teilnehmer die Finalisten des weltgrößten Skat- und Rommé-Turniers online unter sich ausgespielt. Rund 230 Finalteilnehmer werden in der Berliner Endrunde am Spieltisch um den Gesamtsieg legen, reizen und stechen. Als Ausrichter des Turniers trägt GameDuell sämtliche Kosten des Events. Der Berliner Online-Games-Anbieter ist seit 2006 exklusiver Partner des DSkV e.V. und veranstaltet das renommierte Skat-Turnier seitdem jedes Jahr. Am 11. Oktober strahlt DMAX eine TV-Aufzeichnung des Skat Masters Finales 2015 aus.

Skat Masters – Jubiläumsturnier mit Rekordbeteiligung

169 Männer und 7 Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich in den Online-Qualifikationsturnieren auf www.gameduell.de für das Berliner Skat Masters Finale qualifiziert. In der zehnjährigen Geschichte des Turniers haben es insgesamt 1.195 Teilnehmer in das Live-Finale geschafft, darunter durchaus auch viele jüngere Spieler. Der jüngste Teilnehmer mit einem Alter von 20 Jahren spielte im Finale von 2013. Der älteste Skat-Veteran war mit 79 Jahren im Finale 2014 dabei.

Seit der ersten Ausrichtung der Skat Masters im Jahr 2006 wird eine Aufzeichnung der Finalrunde der besten drei Spieler im Fernsehen ausgestrahlt. Weitere Infos zum Turnier sind auf www.skat-masters.de verfügbar. Seit Mai 2005 bringt GameDuell Skat-Fans aus aller Welt mit seiner Online-Version und spannenden Turnierrunden an einen Tisch. Interessierte Neueinsteiger können sich auf www.skat.de registrieren.

Quelle: Offizielle Pressemitteilung von Gameduell – Pressestelle Deutschland

Einen Kommentar schreiben