Stargames – Blackjack Duell

Das Stargames Blackjack als Geschicklichkeitsspiel anbietet mag zwar zunächst überraschen, ist aber in diesem Fall völlig legitim, da für für den Spieler und seinen Gegner die gleichen Voraussetzungen gelten und man zumindest was das eigentliche Spielresultat angeht nicht gegen den Dealer spielt. Es entscheidet daher überwiegend die eigene Spielweise, die über maximal fünf Runden hinweg entweder risikoneutral oder risikoscheu sein kann. Kennt man seinen Gegner (z.B. dadurch, dass man seine Spiele vorher genau beobachtet – dazu eignen sich die Spielelobbys auf Stargames wirklich hervorragend), lässt sich sogar noch richtig gut taktieren! Dennoch muss man bei Blackjack Duell für ein Skill Game überdurchschnittlich viel Glück oder eben auch Pech haben/erleiden, wenngleich wirklich auffällt, dass es im Vergleich zum klassischen Texas Hold’em Poker durch die Ausgabe gleicher Spielkarten viele Möglichkeiten gibt seine(n) Gegner irgendwo auch wieder “einzig” durch sein Geschick zu düpieren. Das Stargames bzw. der Softwarehersteller Greentube es geschafft hat ein eigentlich klassisches Glücksspiel in ein fesselndes Geschicklichkeitsspiel umzuwandlen ist schon mutig, aber auch absolut löblich, da die Bedürfnisse vieler deutscher Gelegenheitsspieler dadurch gestillt werden – reine Casino- bzw. Pokerspiele mit Echtgeldeinsatz sind in Deutschland nämlich weiterhin verboten.

Grafik Musik Spaß Glück Gesamteindruck Leserbewertung

Ungenügend!Mangelhaft!Ausreichend!Befriedigend!Gut!Sehr gut!

Eine Reaktion zu “Stargames – Blackjack Duell”

  1. Sophie

    In European Blackjack, the object of the game is to beat the dealer by having a hand that totals 21

Einen Kommentar schreiben