Tipp24 Games: Spielepreview Jewels 2

Preview zu Jewels 2

Juchu, im Januar wird es ein neues Puzzlespiel auf Tipp24 Games geben! Handeln wird es sich dabei um eine anspruchsvollere Variante des Tauschspiels Jewels. Codename: Jewels 2 ;)

Tipp24 Games schreibt dazu folgendes erstes Statement:

Neue Zielvorgaben bringen neue Herausforderungen. Außerdem haben wir die Wünsche unserer Spieler berücksichtigt, wie z.B. Soundeffekte und Musik unabhängig voneinander steuern zu können.

Jaja, der zweite Satz kommt doch relativ bekannt vor ;) Schön jedenfalls, dass weiterhin und so schnell auf die Wünsche der Spieler eingegangen wird! Als bloße Selbstverständlichkeit kann bzw. sollte man dies nämlich nicht erwarten. Bald mehr zum futuristischen neuen Tipp24 Games-Bejeweled hier auf Skillgaming.de.

6 Reaktionen zu “Tipp24 Games: Spielepreview Jewels 2”

  1. FiR3StorM

    Mit dem Screenshot würde ich auf eine Variante wie Crescendo Catcher tippen.

    Finde es allerdings etwas schade, dass Tipp24games so viele ähnliche Spiele released. Bei King mit den unzähligen Spielen kann mans ja verstehen, aber T24 hat erst knapp 30 Spiele und somit noch viele Möglichkeiten, trotzdem gibt es schon

    – Knobeln und Multiknobeln
    – Solitaire, Freecell und Spider Solitaire
    – Pool Billard und 9-Ball
    – Mau Mau und Duo (praktisch nur optische Unterschiede, wo ist da der Sinn?)
    – und jetz Jewels und Jewels 2

    Dazu kommen dann noch einige Spiele, deren Spielprinzip in eine sehr ähnliche Richtung gehen (Full House und 21 als Casinospiele; Pyramide abbauen bei Pyramid Solitaire und Hot 14..) und generell unzählige Kartenspiele.
    Ich finde in Sachen Variation bleibt T24G deutlich hinter seinen Möglichkeiten, zumindest bis jetzt.

  2. Cerena

    Ich freue mich schon riesig darauf und hoffe sehr auf viele Anhänger. Jewels gefällt mir auch, wird aber einfach zu wenig gespielt bei T24.

    Was die Variationen anbelangt…. mh, ich finde schon dass eine gewisse Abwechslung da ist.
    Andere kleinere Seiten bieten auch bereits xx Varianten, trotz insgesamt kleinerer Spieleauswahl.
    Zu klein wird die auswahl meiner Meinung nach vor allem dadurch dass einige Spiele wenig gespielt werden. Und dem könnte man wie ich finde mit längeren Stornofristen entgegenwirken.

  3. Derio

    ein grund wieder bei tipp24games länger zu spielen =)

  4. Cerena

    Ja, zumal ich in Jewels zwar gut bin aber kaum ne Schnitte habe gegen Devil SlS, und aufgrund der wenigen Spieler treff ich die in quasi jedem Turnier *lach* Und bei der Neufassung besteht durchaus berechtigte Hoffnung auf höhere Teilnehmerzahlen. Ich bin ohnehin großer T24 Fan.

  5. skillgamer

    @FiR3StorM: Gegenfrage, welche Spiele fehlen dir? Billard und Knobeln wahlweise als Single- und Multiplayer finde ich absolut okay. Und wesentlich schlimmer als Freecell(das zählst du zu Solitaire?), Spider Solitaire und Solitaire finde ich eher Gameduell mit Spider Light, Spider und Spider Pro ;) oder mit Quiz, Promi Quiz, Sport Quiz, Reise Quiz.

    Bei Mau Mau und Duo frage ich mich aber auch nach dem Sinn. Eines der beiden Spiele ist definitiv zu viel….

    @Derio: Habe ich mir für dieses Jahr auch vorgenommen. Hab letztes Jahr “fast nur” auf King gespielt.

  6. FiR3StorM

    Ja Freecell zähle ich durchaus zu Solitaire, da es da genauso darum geht die karten zu sortien und auf die ablageflächen zu bringen. Da finde ich den Unterschied von 8-Ball und 9-Ball sogar größer. ;)
    liegt vllt auch daran das ich kein Solitaire-Fan bin und die marginalen Unterschiede nicht zu schätzen weiß.

    Ich habe ja nicht gesagt, dass es auf allen anderen Seiten besser ist. Klar ist es auf Gameduell auch sehr einseitig bestückt bzw. war es vor allem am Anfang. Aber letztendlich sollte man sich ja in solchen Dingen jeweils an den besten halten, und in Sachen Abwechslung ist das für mich King (auch wenn es da inzwischen natürlich auch von allem Doppelgänger gibt, aber bei so vielen Spielen kein Wunder).

    Ich habe auch nicht gesagt, dass es grundsätzlich nicht ok ist solch ähnliche Spiele zu haben, aber bei einer jetzt noch so geringen Spielzahl gibt es so viele Möglichkeiten und trotzdem entscheidet sich T24 für meist für Spiele die es in ähnlicher Form schon auf ihrer Seite gibt. Vor allem waren Soltaire+Freecell und Pool+9-Ball schon deutlich länger auf der Seite, als es noch nichtmal 20 Spiele gab. Ist es da wirkich schon nötig? Klar, wenn ich ein Spiel mag, dann freu ich mich grundsätzlich über ähnliche Spiele, aber ich bevorzuge doch eher Variation.

    Und mir würden durchaus Spiele einfallen:

    – jegliche Form von Actionspielen; weites Feld, fehlt noch komplett.
    – Klicker Klacker / Dragon Klick Variante
    – Fluffy / Chuzzle Variante (hat doch deutlichere Unterschiede als ein Jewels 2 es wohl haben wird)
    – Dart / Bowling / andere Sportspiele außer Billard
    – eine Art von Rechenspiel a la Hex Combo oder Captain Math
    – Strategiespiele wie zum Beispiel die Hens’ Defense
    – Multitaskingspiele wie Cake Mania
    – oder, was natürlich am besten wäre, völlig eigene Ideen mit neuem Spielprinzip.
    Ich habe zum Beispiel Picross sonst noch auf keiner Skillgamingseite gesehen. An eine Minigolfvariante kann ich mich glaub ich sonst auch nirgends erinnern. Aber gerade sowas wurde schon ewig nicht mehr auf T24G released.

Einen Kommentar schreiben