Tipp24Games: Spielestreichung 2011 (9 Skill-Games weg)!

Skillgames Onlinespiele Tipp24GamesSo mancher Tipp24Games-Fan der sich heute schon auf dem Portal umgesehen hat, wird wohl erstmal ziemlich ungläubig in die Röhre geschaut haben, denn mit dem heutigen Seitenupdate wurden so ganz nebenbei mal acht 9 Geldspiele ersatzlos wegrationalisiert. Betroffen von der Spielestreichung sind jeweils vier 5 Single- und 4 Multiplayer, darunter vor allem viele Titel von ganz früher. Besonders fehlen werden wohl die sehr unterhaltsamen Skill-Games-Klassiker Glücksfrösche und Quizzmaster, die zumindest als Gelegenheitsspiel immer eine willkommene Abwechslung und beliebter Verabredungs-Treffpunkt waren! Als offizielle Begründung zur Spielestreichung gibt Tipp24Games das vergleichweise geringe Interesse an den Spielen an und so groß die Enttäuschung für den ein oder anderen Spieler momenten auch sein mag, die Entscheidung des Anbieters ist auf Grund der tatsächlich geringen Anzahl gespielter Duellen letztlich nur logisch und konsequent und daher auch uneingeschränkt nachvollziehbar. Nicht fair allerdings ist der Umgang mit den Spielern, die im Vorfeld nicht über diesen Schritt informiert worden sind. Ähnlich wie es z.B. der Skillgaming-Anbieter King in solchen Situationen kommuniziert, hätte man in jedem Fall erwarten dürfen, dass es zumindest ein paar Tage vorher eine Ankündigung im offiziellen Blog oder auch per E-Mail-Newsletter gegeben hätte. Die restlichen aus dem Spieleportfolio entfernten Titel sind dann noch das erst kürzlich erschienene Shootout, sowie Paula’s Minigolf, Picross, Mindmory, Jakob’s Kreuzfeld und Bobble Rick, aber wie ich bereits erfahren habe, soll es im kommenden Jahr auf jeden Fall das ein oder andere Comeback  geben! Es wäre schließlich auch sehr schade, wenn z.B. die Glücksfrösche nicht in einem neuen Spiel wieder ihren Platz finden könnten oder wenn Tipp24Games langfristig ganz ohne einen passenden Bubble-Shooter-Ersatz auskommen würde!

KORREKTUR: Es sind insgesamt 9 Titel gestrichen worden, der Auflistung im Beitrag ist noch das Singleplayerspiel Asura hinzuzufügen. Vielen Dank an FiR3StorM für den wichtigen Hinweis!

25 Reaktionen zu “Tipp24Games: Spielestreichung 2011 (9 Skill-Games weg)!”

  1. silas

    Hallo,

    du triffst den Nagel auf den Kopf. Es wurden mal so ganz nebenbei einfach mal ein paar Spiele gestrichen… Es ist wirklich nicht fair, wie mit uns Spielern umgegangen wird und wurde. In der Vergangenheit wurden wir immer wieder beschwichtig, wir sollten uns keine Sorgen machen, dass eben die o.g. klassiker Quizzmaster und Glücksfrösche abgeschaltet werden. Vor nicht allzu langer Zeit bekam ich sogar nach Anfrage eine Antwort vom Service, in der folgendes gesagt wurde:

    […] “Dennoch sind wir zweifelsohne daran interessiert, dass auch umsatzschwächere Spiele erhalten bleiben. Quizzmaster gehört zu den Spielen, die am längsten auf unserer Internetseite vertreten sind. Auch wenn diese Spiele keinen hohen Umsatz erzielen, so sind wir uns dennoch bewusst, dass sie viele Kunden begeistern, die uns seit unseren Anfängen die Treue halten.” […]

    Und nun bekommen wir treue Kunden und Stammspieler ERST AUF NACHFRAGE folgende Standardmail:

    “Am 14.12.2011 wurde Quizzmaster abgeschaltet, da dieses Spiel leider nicht sehr beliebt war und daher sehr wenig bis gar nicht gespielt wurde. Trotz zahlreicher Maßnahmen und Versuche dieses Spiel bei unseren Stammspielern, aber auch neuen Spielern, beliebt zu machen, wurde Quizzmaster nicht gespielt. […]”

    Ich muss sagen, von all den genannten 8 Spielen, die gestrichen wurden, war das Spieleraufkommen bei Quizzmaster mitunter am höchsten. Auch im Cashbereich lief es bei Quizzmaster meist besser als in den anderen 7 Spielen. Aber nun ist es eh egal.

    Wie du in deinem Beitrag auch so schön schreibst, die Quizzmaster-Lobby war bis zuletzt immer ein beliebter Treffpunkt. Viele Freundschaften wurden dort geschlossen. Und es sei gesagt, es handelte sich um die für tipp24games so wichtigen treuen Stammspieler, die nun mit so einer drastischen Maßnahme unvorbereitet verärgert, ja sogar verprellt werden. Meine liebe Freundin sonsat, die auch dir bekannt ist, ist den Schritt gegangen und hat sich deregistrieren lassen. Schmerzhaft, aber letztendlich auch konsequent.

    Ich denke, egal ob nun die betroffenen Spiele keinen oder wenig Umsatz machen, so ein drastischer Schritt wie tipp214games ihn heute gegangen ist, schadet mehr als dass er nützt.

    silas

  2. skillgamer

    Dankeschön für Dein ehrliches Feedback. Vor allem Euch als den “ganz alten Hasen” unter den Stammspielern gegebnüber hat Tipp24Games hier wirklich äußerst ungeschickt agiert. Auch der Zeitpunkt gut eine Woche vor Weihnachten ist der so ziemlich denkbar Ungünstigste überhaupt.

    Die Entscheidung von sonsat ist natürlich hart, aber ich persönlich finde das aus ihrem Blickwinkel heraus betrachtet absolut richtig, da man damit auch mal ein Zeichen setzt. In diesem Fall durch die ausgelassene Vorab-Kommunikation seitens Tipp24Games in meiner objektiven Wahrnehmung auch vollkommen zurecht.

    Falls Dir etwas einfälltt, was ich für Dich/Euch tun kann, lass es mich einfach wissen, ich bin da voll auf Deiner Seite. Offensichtlich wurde die Löschung der Spiele ja nichtmal in den Lobby Chats vorab angekündigt, was umso trauriger ist.

  3. silas

    Ich danke dir, dass du aus deiner uneingeschränkten Sichtweise, also objektiv, die Sache genauso siehst wie ich. Ich selbst bin ja in diesem Fall alles andere als objektiv.

    Um es nochmal zu verdeutlichen. Mir geht es nicht darum, ob es gerechtfertigt ist, Spiele zu streichen, die keinen/kaum Umsatz machen. Sicherlich gibt es Aspekte, die, betriebswirtschaftlich gesehen, dafür sprechen, aber sicher gibt es auch Punkte, die dagegen sprechen.

    Mir geht es um die Art und Weise, wie mit uns umgegangen wurde. Ich meine 8 Spiele einfach mal so zu streichen, ohne ein Wort dazu zu verlieren, ohne Begründung und Info überhaubt, das ist schon der Hammer. Das ist wie ein Kahlschlag, wenn man bedenkt, dass tipp24games sowieso relativ wenig Spiele anbietet im Vergleich zu den Mitbewerbern.

    Ich weiß aus sicherer Quelle, dass selbst einige Moderatoren überrascht waren, teilweise sogar entsetzt, wenn ich das mal hier so sagen darf. Das beweist, wie hart die Entscheidung war.

    Und dass nun sonsat die tipp24games-Welt verlassen hat, ist, meiner Meinung nach auch nur der logische und konsequente Schritt. Dennoch sind wir alle, die mit ihr zutun haben/hatten sehr traurig darüber. Unter uns, sonsi hat schon seit Monaten dieses prophezeit, aber ich habe die Hoffnung nie aufgegeben. Tja, so kann man sich irren.

  4. pada

    Auch ich bin nun seit über 3 Jahren auf Tipp24Games registriert und war heute sehr enttäuscht, als ich feststellen musste, dass meine 2 liebsten Top-Favoriten einfach ersatzlos verschwunden und nicht mehr aufrufbar sind. Unter den gestrichenen Spielen sind besonders solche, die zu den echten Geschicklichkeitsspielen mit geringem Glücksanteil gehören, weswegen diese Spiele aus meiner Sicht so wichtig für eine vielfältige Spiele-Landschaft auf Tipp24Games waren. Auch wenn einige Spiele vielleicht als Wiederauflage später wieder erscheinen, hätte ich zumindest erwartet, dass man einen mindest gleichwertigen Ersatz für die Spiele schafft, *bevor* man die weniger gut besuchten Spiele entfernt. Zur Zeit findet man kein einziges Wortspiel mehr auf Tipp24Games, wenn man das Quiz mal nicht als “Wortspiel” zählt.

    pada

  5. linde193838

    Man schiebt uns nun den Schwarzen Peter zu,von seite Tipp24 man soll sich dort einmel fragen warum die Spiele immer weniger wurden? ist es doch so geweswn das man nicht mehr zu vier spieler antreten konnten,und wie oft wurde von unserer Seite gerade dieses moniert,aber man ist nicht auf Die Spieler eingegangen,man lies uns im Regen stehen.man hätte zwei zu zwei und vier zu vier spielen können dann wäre QQ nie so abgesackt.Danke möchte ich hier allen Freunden Die ich hier kennen gelehrnt habe für die schöne Zeit,es war mit Euch sehr schön und ich werde Euch alle vermissen Euer Lindchen!

  6. FiR3StorM

    Finde es auch wirklich schade, dass hier einfach 8 Spiele gestrichen wurden. Das ganze im Vorfeld zu in irgendeiner Form zu kommunizieren wäre eigentlich ein absolutes Muss.

    Mindmory war für mich mein Lieblingsspiel auf der Seite, und auch wenn ich es nicht so oft gespielt habe und es in der Tat nicht beliebt war, ist es doch schade, dass es von einen Tag auf den nächsten weg ist. Und auch die anderen 7 Spiele empfand ich als nette Abwechslung für zwischendurch.

    Besonders schade finde ich, dass es gerade die Spiele sind, die man in der Form nicht oder zumindest kaum auf anderen Seiten findet.
    Was gibt es jetzt noch an besonderen Spielprinzipen? Jewels und Solitaire kann ich schließlich auch auf wirklich jeder anderen Skillgamingplattform haben. Und bei den letzten Releases haben sie es nicht mal mehr Sachen gebracht, die es nicht sogar bei T24G schon in ähnlicher Form gibt (Mahjongg2, Stechen mit weniger Stechen und mehr Ballern, Mau Mau Klon 2.0)

    Überhaupt wundert es micht, dass Bobble Rick (auf anderen Seiten erfolgreich?) und Minigolf auch weg sind. Ich hab das zwar nie so genau verfolgt, aber so leer schien mir das nicht zu sein. Dagegen ist 4 Gewinnt immer noch auf der Seite, wo schon nach 3 Tagen nichts mehr los war.

    Und gab es nicht vor wenigen Monaten erst hier ne Aktion für Spielideen zu Quizzmaster und 4 Gewinnt? Letztendlich haben sie aber dann doch nichts geändert/verbessert, oder?
    Und die Spiele zu pushen wurde ja auch nie versucht. Keine Games Liga, kein Gewinnspiel, keine sonstige Aktionen. Stattdessen wird jede 2. Woche eine Knobeln Gamesliga + Gewinnspiel + jackpotturniere + was weiß ich noch alles gemacht. Klar sollten die beliebteren Spiele mehr Aufmerksamkeit bekommen, aber man könnte auch mal den kleineren Spielen eine Chance geben. Man musste ja richtig suchen, um mal auf Picross oder Mindmory zu stoßen. Wenn man die Spiele noch nicht kannte, konnte man sie kaum durch Zufall finden.

    Und dann bleibt noch die Frage, warum man plötzlich 8 Spiele rausnehmen muss. Es ist ja nicht so, dass Tipp24Games über eine unüberschaubare Spielanzahl verfügt. Man könnte ja meinen, dass es da noch das Ziel sein sollte ein möglichst großes Spieleportfolio bieten zu können.
    Denn mehr Spiele = mehr Auswahl und Abwechslung = mehr Spielspaß
    Durch die ganzen Streichungen bewegt sich der Fokus jetzt noch mehr auf Karten- und Glücksspiele, statt eines breiteren Spieleangebots wird es immer schmaler.

    Als King zum ersten mal Spiele gestrichen hat (ist ja noch nicht so lange her) gab es bereits unzählige Spiele auf der Seite. Bei solchen Dimensionen macht es schon Sinn, zumal auch wirklich nur über Jahre hinweg unbeliebte Spiele rausgenommen wurde, bei denen man das Gefühl hatte, dass es wohl überlegt war. Das ganze wurde dann auch rechtzeitig angekündigt, damit wie King selbst sagt jeder nochmal sein Lieblingsspiel spielen kann. Und hier Fehlanzeige.

    Was ist eigentlich mit Asura? In der Liste der gestrichenen Spiele ist es nicht, aber scheint ja auch weg zu sein. Oder ist es schon länger weg und ich habs einfach noch nicht bemerkt? :/

  7. mankell

    Hallo,
    willkommen in der wirklichkeit.
    tut mir leid für euch und auch für mich. (die Glücksfrösche waren einfach mal sehr lustig, und quizzquazz -später quizmaster- war auch ´ne feine sache, Picross fand ich auch super)
    das erste was ich nach der wende in unserem neuen system gelernt habe, war sich zu wehren. erst jetzt -so 20 jahre später- habe ich gemerkt, das das ganze so keinen sinn hat.
    um euch aufzuklären: Firmen, Unternehmern ist es scheißegal was ihr wollt. alles was zählt ist Kohle. ich begrüße das nicht, aber es ist so. das einzige mittel gegen diese “scheinheiligen” sind seiten wie diese und protest. Leider gottes bringt das auch nichts.
    auch wenn es um etwas wichtiges gehen würde, so sage ich euch KEINE CHANCE !
    PS: sonsat kann das auf diesem gebiet bestimmt leider auch nur bestätigen.
    wenn ihr wollt das sich was ändert müßt ihr wählen gehen.
    LOL
    naja, ich fühle mit euch .
    Gruß Mankell Steinhauser

    ich geh mal davon aus, das xxxxxxxx der A-klasse engagiert haben.
    (da hilft nur humor)

    Beleidigung gelöscht.

  8. mankell

    wenn s zu politisch ist , streich “penner” usw
    tschö

  9. skillgamer

    @FiR3StorM : Arg, Asura hab ich einfach vergessen zu erwähnen, obwohl ichs mir beim Raussuchen in meine Das-Fehlt-Auf-Einmal-Liste notiert hatte. Wusste ja das sowas passiert, hrhr. Danke für den Hinweis!

    @manjell: Ja, das Penner habe ich auch rausgenommen, weil auf Skillgaming ein respektvoller Umgang gepflegt wird und persönliche Anfeindungen nicht erwünscht sind.

  10. FiR3StorM

    Ich glaube ein politischer Ansatz geht hier etwas über das Theman hinaus.

    Das es Unternehmen um Geld geht stimmt durchaus, denn das ist der ganze Sinn zu dem ein Unternehmen gegründet und aufgebaut wird, sofern es nicht zu karikatien Zwecken entstand, und das ist bei Tipp24Games eher nicht der Fall. ;)
    Schließlich muss auf lange Sicht das oberste Ziel eines Unternehmens der Umsatz und möglichst große Gewinn sein, sonst können sie auch gleich in Insolvenz gehen oder dicht machen.

    Das Ziel wird aber gewiss nicht erreicht wenn sie machen was sie wollen. Kundenzufriedenheit ist ein wichtiger Aspekt, denn ohne Kunden gibt es auch keine Einnahmen. Insofern muss sie die Meinung der Kunden durchaus interessieren. Und 200 zufriedene Kunden bringen auch mehr Geld als 100.000 unzufriedene.
    Die Streichungen treffen natürlich auch nur eine Minderheit von Spielern, die meisten interessieren die Spiele angesichts der niedrigen Beliebtheit nicht wirklich, und daher kann das T24G verkraften.
    Aber wenn es wie du sagst etwas “wichtiges” wäre, das die Mehrheit oder alle betrifft, dann ist das durchaus problematisch. Beispiel Provision, der wechsel von 50cent EInsatz / 80 Cent Gewinn zu 40/60 hält wohl wenig Spieler vom Spielen ab, aber wenn es jetzt zu drastischen Erhöhungen wie 50/55 käme, dann würden die Spieler in scharen davonlaufen. Und das ist Gewiss nicht im Sinne des Anbieters.

    Und als Kunde hast du durchaus ein Mittel, nämlich einfach nicht mehr auf Tipp24games spielen. Das mag die Spiele zwar auch nicht zurückbringen und für T24G nur Peanuts sein, aber du wirst ja zumindest nicht gezwungen dein Geld für die restlichen Spiele auszugeben. der Markt für Skillgames ist ohnehin stark umkämpft und da laufen einem Kunden umso leichter davon.

    (Das ganze bezieht sich jetzt natürlich nur auf den Fal Skillgameplattformen, und bei Aspekten wie Stromanbietern verhält es sich etwas anders, aber das gehört ja nicht auf diese Seite. :D)

    Wobei ich mich schon auch frage, ob es wirtschaftlich nötig ist einen so großen Anteil an Spielen zu steichen. Die laufenden Kosten für Server etc. sind dürften für diese Spiele jetzt nicht so immens sein, dass man sie aus wirtschaftlichen Gründen rausnehmen müsste. Aber naja..

  11. skillgamer

    An alle Fans der alten Spiele: Würde euch damit geholfen sein, wenn (einige) der gestrichenen Spiele einfach als kostenlose Spiele weiterhin verfügbar wären, d.h. ohne die Möglichkeit um echtes Geld zu spielen?

  12. Tusch

    Nachdem Sonsat mich über das “qm-Aus” informiert hat, mußte ich der Moderation ein paar Fragen stellen. Beispielsweise wollte ich wissen, ob irgendein Nachteil dadurch entsteht, weniger frequentierte Spiele einfach drauf zu lassen. Als Antwort wurde die Entgültigkeit dieser ” Gemeinschaftsentscheideung festgestelt und basta. Ich werde wohl mein Guthaben verprassen, und dann der Seite den Rücken zukehren, obwohl es konsequenter wäre, sich ebenfalls austragen zu lassen

  13. Netfrog

    Auch ich war seit über einem Jahr begeisterter Spieler von Quizzmaster.
    Dieses Spiel hatte mich von Beginn an durch seinen Witz und einen gewissen Charme, den andere Quiz so nicht haben, fasziniert. Um so enttäuschender ist die Streichung dieses (meines) Spiels, ohne eine vorherige Mitteilung.
    Ich selbst arbeite auch in einem Gewerbe, in dem wir unsere Ware verkaufen müssen.
    Ich möchte das mal mit der Ware “Spiel” hier bei T24G vergleichen.
    Dazu gehört unsere Firmenphilosophie nach der wir arbeiten:

    “Was ist ein Kunde?

    Ein Kunde ist die wichtigste Person in unserem Unternehmen.
    Ein Kunde ist nicht auf uns, sondern wir sind auf ihn angewiesen.
    Ein Kunde bedeutet keine Unterbrechung unserer Arbeit, er ist ihr Sinn.
    Wir tun einem Kunden keinen Gefallen, ihn zu bedienen, vielmehr er tut uns einen Gefallen dadurch, dass er uns Gelegenheit dazu gibt.
    Ein Kunde ist kein geeigneter Partner zum Streiten. Niemand hat je einen Streit mit einem Kunden gewonnen.
    Ein Kunde ist jemand, der uns seine Wünsche bringt. Es ist unsere Aufgabe, sie zu seinem und zu unserem Nutzen zu erfüllen.
    Ein Kunde ist ein Teil unseres Geschäfts – kein Außenseiter –.
    Ein Kunde ist keine kalte Statistik – er ist ein menschliches Wesen aus Fleisch und Blut, mit Gefühlen und Empfindungen, wie wir selbst sie haben.
    Ein Kunde verdient die höflichste und aufmerksamste Bedienung, die wir geben können.
    Das ist ein Kunde bei uns!”

    mehr möchte ich dazu nicht schreiben!

  14. wallaroo

    Huhu Zusammen,

    ich kann mich den meisten von Euch hier nur anschließen: ich kann nur bedingt nachvollziehen, wie T24 ohne Vorankündigung einfach neun Spiele streichen kann, zumal es kaum kostenintensiv sein dürfte, diese Spiele auf der Plattform einfach weiterlaufen zu lassen.

    Abgesehen davon, dass auch QQ (jetzt QM) mal mein Wohnzimmer war und bis gestern noch meine “alte Heimat”, ich bei den Fröschen unendlich viel Spaß hatte und mir die Frösche immer so leid taten, wenn sie dann rot im Mixer hingen und mir auch die anderen Spiele immer willkommene Ablenkung zu den reinen “Zockerspielen” waren, denke ich, dass da eine ganz andere Firmenpolitik dahinter steckt.

    Wenn man die letzten 12 Monate rückblickend betrachtet, wurde einiges NICHT MEHR getan, um rege Kommunikation und Spaß bei T24 zu fördern:

    – TheHero wurde im April in die Sommerpause geschickt und kam nicht wieder zurück (vor allem komisch, dass QQ, die Frösche und Jakob dadruch immer “voller” waren und Bekanntheit erhielten)

    – das “Mitspieler-Kennlernquiz” also das spassige Weihnachtsquiz an den Adventswochenenden, wo man auch immer andere Mitspieler aus den anderen “Channels” kennenlernte, ist dieses Jahr gleich ganz ausgefallen

    – die gestrichenen Spiele waren meines Wissens in diesem Jahr nicht einmal als “Gewinnspiel der Woche” oder in der “Sonntagsliga” vertreten, dafür findet man dort alle zwei Wochen Jewels oder Knobeln……. [die neue Staffelung der Geldgewinne in den Ligen reizt auch nicht grad, überhaupt daran teilzunehmen…;o)]

    – neue Spiele wurden gleich mit der “neuen” Einsatz- und Gewinnmarge (also 40/60 zu den “alten 50/80) versetzt (übrigens etwas, was mich dazu veranlasst hat, diese Spiele nicht mit Einsatz zu spielen!)…. was mich vermuten lässt, dass -im Falle der Rückkehr des einen oder anderen gestern gestrichenen Spieles- diese dann auch mit der “neuen” Spielgebühr wieder auftauchen wird

    – Jackpotturniere, an denen ich teilgenommen hatte (9ball) wurden nun dahingehend verändert, dass nur noch die besten fünf Spieler den Pott teilen…. tja, seither spiele ich keine JP-Turniere mehr;o)

    sonsat hat -so leid es mir tut, denn ich hab sie wirklich sehr gern- eigentlich das einzig Richtige und Konsequente mit ihrem “Ausscheiden” gemacht und bin am Überlegen, ob ich es ihr bald gleichtun werde…

    Ich hoffe, dass sich T24 noch anders besinnen wird und wünsche Euch allen -sofern wir uns nicht noch in den Chats treffen werden- eine schönes Weihnachtszeit und ‘nen Guten Rutsch;o)

  15. FiR3StorM

    @skillgamer:

    Wenn die Spiele kostenlos wiederkommen würden, dann stellt sich doch die Frage warum man die Spiele überhaupt runternehmen muss. Wenn es nicht “wirtschaftlich” ist die Spiele für Geld anzubieten, dann wohl erst rechtn icht als rein kostenlose Spiele.

    Und die Popularität würde es wohl auch nicht steigern, sind ja bisher auch ohne Geld spielbar gewesen. :/

  16. skillgamer

    Naja, einfach als kostenlose Spiele online würde es keinen Moderator brauchen, keine Spiel-Updates (z.B. neue Fragen) und überhaupt keine oder nur wenig Anbindung an das “normale” Tipp24Games-Datensystem. Wie gesagt, wenn es nur um die Spiele und den Treffpunkt an sich geht.

    Meine Idee hinter der Frage war, z.B. die beiden Multiplayerspiele Quizzmaster und Glücksfrösche einfach als normales Lobbyspiel wieder online zu stellen, ggf. auf irgendeiner Unterseite. Zumindest halte ich das für realistischer als ein Zurück als Geldspiel. Ich bin natürlich nicht Tipp24Games, aber die werden ja ihre Gründe dafür die Spiele offline genommen zu haben und das ist ihr natürlich auch ihr gutes Recht.

    Vielleicht war die Idee auch etwas vorschnell, die Kritik über die wir uns ALLE einig sind bezieht sich ja erstmal auf die Art und Weise wie die Spiele verschwunden sind.

  17. ellen roginic

    auch ich finde,es ist nicht sehr kundenfreundlich wie hier mit uns umgegangen wurde.gerade quizzmaster war mal ein sehr gut besuchtes spiel.dann ging der hero,danach wurde das spiel schon mal abgeschaltet,kam dann aber mit einem nur 2er training wieder.
    seitdem es kein 4er training mehr gab,war nichts mehr los.im grunde genommen waren doch nur noch wir stammspieler dabei.
    wir haben den service oft genug darauf hingewiesen,das es am fehlenden 4er training liegt,das so wenig los ist.
    aber keine reaktion.mit sonsat redete der service schon garnicht mehr.
    das sonsat jetzt gegangen ist,ist der groesste verlust und wir sind alle sehr traurig darueber.
    wir hatten eine tolle gemeinschaft bei qm,die nun auseinanderzufallen droht.
    ich bin damalz zu tipp24 gegangen,weil es hiess,die seien anders,als andere plattformen.das war mal.
    ich halte es wie tusch und werde mein restliches guthaben verballern,und dann war es das fuer mich.
    es gibt genug andere spieleseiten.

  18. sonsat

    Hallo, Ihr Lieben!

    Hätte ja nicht gedacht, daß ich diesen Nick noch mal brauchen würde ;-) aber nachdem Silas (danke Dir!!!) mir den Link geschickt hat, muß ich ja wohl ;-)
    Ich poste hier mal die letzte Mail, die ich dem Service geschickt habe, als ich nach Gründen für meine Abmeldung gefragt wurde:

    “Gründe?

    Die sind Ihnen längst bekannt. Ich habe Sie mehrfach auf die Betrügereien aufmerksam gemacht, die in vielen Spielen Statt finden. Weshalb Sie letztlich den Kontakt zu mir eingestellt haben. Die Betrügereien gehen aber munter weiter.

    Damals schrieb ich, daß ich aus diesem Grund nur noch QM spiele. Dieses Spiel haben Sie in den vergangenen Monaten systematisch skelettiert, bis wirklich nichts mehr los war. Und dies nahmen Sie jetzt zum Anlaß, es komplett abzuschalten.

    Was mich nicht überraschend traf, ich habe damit gerechnet, seit das neue Quiz am Start war. Dort verdienen Sie schließlich mehr, gell?

    Sie eifern inzwischen in allem Game Duell nach. Keine gute Idee. Denn dort wird auch nach Strich und Faden betrogen. Wie in allen anderen Games-Seiten auch. Schade, Sie waren mal eine große Ausnahme. Besonders das System mit den Mods ist einfach klasse. Und auch an dieser Stelle möchte ich alle Mods noch einmal herzlich grüßen und mich für viele schöne Stunden bedanken.

    Ja, ich bestehe auf der Löschung meines Accounts. Und nein, ich werde mich gewiß nicht wieder anmelden.

    Gruß.”

    QM war mal ein sehr stark frequentiertes Spiel mit dicken Umsätzen. Silas und ich, die am längsten dabei sind, wissen das noch. Es gab viele Slots, u.a. 4er und 6er, sowohl im Training als auch im Cash. Die wurden nach und nach abgebaut, bis wirklich nur noch ein kärglicher Rest übrig war. Klar, daß dann kaum noch etwas los war. Tipp hat sich somit selbst den Grund für die Abschaltung gebastelt. Vor über einem Jahr waren wir das letzte Mal Gewinnspiel, trotz vieler, vieler Interventionen von uns. Da wurde mir schon komisch, dann der ständige Abbau der Slots, dann das Wegbleiben des Heros (war gleich klar, daß der nicht mehr kommt) – und dann kam das neue Quiz. An diesem Punkt sagte ich zu Silas, das war’s, irgendwann schalten die uns ab. Mir ist ja unternehmerisches Denken nicht ganz fern ;-)

    Doch sie haben mehr abgeschaltet als nur ein Spiel (ich rede jetzt nur von QM, die Fans der anderen Spiel tun mir ebenfalls Leid, das möchte ich noch sagen). Wir hatten bei QM einst den lebendigsten und schönsten Chat. Viele Freundschaften und Kontakte sind daraus entstanden. Daß das zerstört wurde, das nehme ich Tipp am meisten übel.

    Ich habe kein Problem damit, ohne QM zu leben. Und zum Glück habe ich zu meinen Lieblingsmitspielern auch jetzt noch persönlichen Kontakt. Übrigens: Wer mit mir in Kontakt bleiben möchte, kann Silas oder Elli nach meiner Mailadresse fragen. Ich hatte Euch alle noch angeschrieben, aber dummerweise nicht bedacht, daß mit der Löschung des Accounts auch die Nachrichten *türülüü* gehen.

    Drei Jahre war ich bei Tipp und habe denen auch immer die Stange gehalten, wenn es mal Probleme gab. 2 1/2 Jahre davon bei QM. Und viele der Stammspieler waren ebenfalls Monate oder sogar Jahre dabei. Da waren ein paar Worte im Vorfeld zu viel? Und so jemanden soll ich finanzieren? Nö. Deshalb habe ich sofort die Konsequenz gezogen.

    Liebe Elli und lieber Tuschi, ich habe mein Guthaben nicht verballert, ich bin sofort, nachdem ich mit Barney (der übrigens sehr betroffen war) noch ein wenig gechattet auf “auszahlen” gegangen. Das Geld habe ich noch nicht, fürchte aber auch nicht drum, denn in dieser Beziehung war Tipp immer korrekt. Wenn auch das Aufrufen des Kontos bis zum Schluß und das seit Monaten nicht problemlos funktionierte. Einer meiner Kritikpunkte, einer der vielen. Ich glaube, die waren sehr froh über meinen Austritt, so flott ging das ;-)

    Ui, ein Roman, aber das kennt Ihr ja von mir, im Chatzumüllen war ich ja immer fix bei der Hand ;-)

    Ich werde hier ab und zu mal reinschauen, Euch alles Liebe und Gute.

    Und Dir, lieber skillgamer, ein herzliches Dankeschön, daß Du uns hier diese Möglichkeit des Austauschs bietest.

    Liebe Grüße an alle!

    (auch an die, die mich nicht kennen, soll’s ja geben ;-))

    die sonsi

  19. sonsat

    P.S. an mankell, weil ich’s vorhin vergessen habe:

    Im Kleinen wie im Großen, gell? ;-)

    Und Nein, ich geh nicht wählen – wen denn? ;-)

  20. linde193838

    Hallo Sonsi schön das Du dich noch mal gemeldet hast,hatte Dich verzweifelt gesucht!und auch nicht daran gedacht das wenn man sich löschen tut auch alles andere weg ist.Wünsche Dir eine schöne Weihnacht ,aber ich werde mir bei elli Deine mail ag#ddi geben lassen,und melde mich dann bei Dir!
    Viele liebe Grüße Linde

  21. sonsat

    Guten Morgen, liebe Lindi!

    Ja, Du gehörst auch zu denen, die ich angeschrieben hatte, ich Dödel ;-) Dabei hätte ich das wissen müssen, daß alles weg ist. Aber die Löschung erfolgte auch dermaßen flott, da ging wohl ein Aufatmen durch die Reihen ;-) Tuschi war online, der hat meine Nachricht noch bekommen.

    Laß Dir gerne von Elli die Mailadresse geben und melde Dich, wenn was ist, ja?

    Liebe Grüße von der sonsi

  22. Ta

    Hallo sonsat,
    falls Du mal wieder reinschaust.
    Ich bin auch voll u ganz bei Dir u Deiner Entscheidung, trotzdem ich Deinen “Abgang” so wie den etlicher anderer Spieler sehr bedaure !
    Unsre ehemalige Lieblingsseite verschlimmbessert so nach u nach alles, was nicht bei 3 gleich
    Reichtümer abwirft. Vor allem das muntere chatten scheint ein dicker Dorn in deren Augen zu sein.
    Zitat Service : “natürlich sind wir gewinnorientiert”…………is völlig klar, aber so drastische Maßnahmen
    gegen alles was kein Geld bringt……………

    Ich wünsch Dir sonsat alles Gute
    und bei allen anderen entschuldige ich mich für meinen unkonstruktiven Beitrag.
    Ta

  23. sonsat

    Hallo, lieber Ta!

    Unkonstruktiv ist Dein Beitrag sicher nicht. Du hast ja so Recht. Natürlich soll Tipp Geld verdienen, jede Menge meinetwegen. Darüber aber zu vergessen, daß sie dieses Geld mit Menschen verdienen und nicht mit Dingen, ist unverzeihlich.

    O.k., der allgemeine gesellschaftliche Ton hat sich zunehmend in die Richtung veschlechtert, daß Menschen einfach übergangen werden. Doch ist das ein Grund, sich ebenso zu verhalten?

    Bei uns im Chat pflegten wir Respekt voreinander zu haben, uns als Individuen wahrzunehmen, aufeinander einzugehen. Und ich hoffe sehr, daß DIESES Beispiel Schule macht. Und nicht das oben erwähnte.

    Tipp ist für mich gestorben. So lasse ich nicht mit mir umgehen. Ich bin mehr als eine Kundennummer – und Ihr seid es auch.

    Ich freue mich sehr, daß Du Dich gemeldet hast, Ta, und ich wünsche Dir auch alles Liebe und Gute. Die wenigen Kontakte, die wir hatten, haben mir dennoch gezeigt, daß Du ein liebenswerter und wertvoller Mensch bist.

    Liebe Grüße von der sonsi

  24. stiftel

    Hallo ihr alle,
    ich muss jetzt auch mal meinen Dreier dazu geben. Erst mal danke silas, dass du an mich gedacht hast, freut mich sehr. Ich kann ja eigentlich gar nicht meckern, weil ich nie um Geld spiele. Aber was hier so gemacht wird ist echt unfair. Ich war auch sehr gern bei QM und habe nette Leute kennen gelernt. Ja ich muss sagen, immer wenn ich in letzter Zeit dort war, war es leer. silas und sonsat waren meistens da. Aber es ging wohl zeitlich etwas anders und kein Grund das Spiel zu streichen. Hab mich nach anderen Spielen umgesehen und was war? weg…..da guckt man natürlich dumm…was ist passiert? Ich finde nun fast kein Spiel mehr was ich spielen kann. So allein macht das keinen Spaß. Da gibt es woanders genug Spiele und außerdem ist so unpersönlich und langweilig. Außerdem kann man bei den anderen Spielen nicht nebenher schreiben, finde ich auch nicht okay. Ich finde QM muss zumindest wieder her. Ich vermisse euch alle, es war sooooooo schön mit euch und so lustig. Und wer nicht um Geld spielt, hat eh schlechte Karten für das Unternehmen. Aber Tipp24 hält sich doch sicher ganz gut an der Börse. :-)
    Ich wünsche allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2012

  25. Brittaney

    (¯`’•.¸//(*_*)\\¸.•’´¯)Quizzmaster(¯`’•.¸//(*_*)\\¸.•’´¯)
    bei jedem Abschied stirbt ein Stück Gegenwart in
    uns und wird Vergangenheit. Doch unsere Seele weiß,
    wie man das Glück bewahrt in der Erinnerung und so ihm
    die Zukunft gibt, die ohne Ende ist. (¯`’•.¸//(*_*)\\¸.•’´¯)

    Weit über zwei Jahre gibt es dich nicht mehr….

    Und seitdem hat sich vieles bei Tipp24 Games geändert,

    nicht zum positiven…

    (¯`’•.¸//(*_*)\\¸.•’´¯)
    Wertschätzen ohne zu
    werten ist die achtungsvollste
    Art des Gebens.
    (¯`’•.¸//(*_*)\\¸.•’´¯)

Einen Kommentar schreiben