China macht es vor: Tom and Jerry Mobile Runner Game!

tom and jerry mobile runner game

Was gute Puzzlespiele für mobile Endgeräte angeht, so gibt es für deutsche Spieler ja schon reichlich Auswahl und das sehr häufig auch auf grafisch sehr ansehnlichem Niveau. Bestes Beispiel dafür ist in erster Linie natürlich King mit Spielen wie Candy Crush Soda Saga.

Was allerdings Actionspiele anbetrifft, so findet man aktuell selten mal ein lohnenswertes Mobile Casual Game, das a) wirklich Spaß macht, b) hübsch aussieht, c) nicht zu komplex ist bzw. permanente Aktivität erfordert, sowie d) nicht auf unfairem Pay2Win basiert. Ein sehr spielerfreundliches und grafisch liebevoll umgesetztes 3D Runner-Game, welches alle diese Kriterien erfüllt ist z.B. Looney Tunes Dash von Zynga, das sowohl für iOS als auch für Android erhältlich ist. Die coolsten Actionspiele sind ansonsten meist immer nur in Asien zu finden. Daher heute auch mal eine etwas exotische Spielevorstellung aus China. Wobei das eher die Ausnahme ist, die m.M.n. interessantesten mobilen Spiele kommen ganz klar aus Japan oder gelegentlich auch mal aus Südkorea.

Der chinesische Publisher / Entwickler Netease hat mit 猫和老鼠官方手游-第一人气跑酷新游 ein in vielerlei Hinsicht “perfektes” Runner-Game veröffentlicht. Anders als etwa Looney Tunes Dash wird jedoch in 2D von links nach rechts gespielt. Die nicht weniger nostalgische Tom and Jerry-Lizenz stellt für den Großteil der Appstore-Besucher wohl den Hauptanreiz zur Installation dar.

Das Mobile Game ist brandneu und daher (natürlich) erstmal nur in chinesischen Appstores erhältlich, z.B. hier https://itunes.apple.com/cn/app/mao-he-lao-shu-guan-fang-shou/id954751394?mt=8.

Ob das neue Tom & Jerry Spiel jemals auch in Europa oder den USA offiziell zum Download erscheinen wird, bleibt abzuwarten. Bis dahin gilt es leider, sich das Spiel “während dem Urlaub in China” zu installieren. Oder so ähnlich. Man darf zwar annehmen, dass sich in den kommenden Wochen oder Monaten problemlos ein Publisher für die internationale Vermarktung finden würde, ich weiß allerdings nicht, wie das mit den Tom und Jerry-Lizenzen außerhalb von China aussieht. Es gibt z.B. auch viele, gute mobile Disney-Spiele, die leider ausschließlich für asiatische Kunden als Download angeboten werden (können).

Wie eingangs erwähnt gibt es in Deutschland noch kaum gute, sogenannte “byte sized”-Actionspiele für Handys und Tablets; das neue Tom and Jerry Mobile Runner Game aber bekräftigt, von welcher Entwicklung man zukünftig auch hierzulande ausgehen kann. Hier habe ich mal ein kurzes Beispiel-Video aufgenommen:

Neben dem durchaus unterhaltsamen Endlos-Spielmodus aus dem gezeigten Video, wo es rein um die Highscore geht, gibt es ausserdem auch noch eine Levelmap; zum Launch sind 80 Level verfügbar (hier klicken für ein Beispiel-Video von Level 1). Einen Levelmodus halte ich heutzutage für unabdingbar, man will oder kann ja nicht ewig am Stück spielen, sondern immer mal wieder zwischendurch. Im Fall von Tom & Jerry sind die Level allerdings super schwer designt. Kein Vergleich etwa zu Looney Tunes Dash. Zwar hat man auf der einen Seite unendlich viele Leben, doch holt sich der Spieleentwickler das Geld im Gegenzug über die nahezu zwingend erforderlichen Ingame-Wiederbelebungen rein (Pay2Win). Das Monetarisierungsmodell ist also eher unterdurchschnittlich spielerfreundlich und frustrierend, soll an dieser Stelle aber nur zweitrangig und damit auch nicht unser Problem sein; entscheidend ist, die vielen, herausragenden Gameplay-Elemente und das attraktive Design des Spiels als Inspiration mitzunehmen. Und rein vom Gameplay her würde das neue Tom & Jerry darüber hinaus sogar als mobiles Geldspiel sehr gut taugen. Die Musik ist übrigens auch ganz super, aber man hört trotzdem sofort, dass sie nicht aus Japan, sondern aus China kommt :)

Mit Nut Tails hat Royalgames vor einigen Monaten ja auch schon ein sehr interessantes Action-Skillgame, mit der Möglichkeit um Echtgeld-Gewinne zu spielen, gelauncht. Bleibt nun nur noch die Frage unbeantwortet, ob und wann ein noch größeres “Saga”-Actiongame von King herauskommt. Das King in einem solchen Fall ebenfalls auf Lizenzen Dritter zurückgreift ist meiner Meinung nach nicht vorstellbar. Auch schon deshalb weil es King auf Grund der hohen Reichweite ja gar nicht nötig hat. Das neue Tom & Jerry aus China ist jedenfalls vom Gameplay her schonmal eine schöne Hausnummer und wann immer ein erfolgreiches “neues” Genre vermehrt mit Levelmap-Feature auftaucht, stellt sich natürlich auch die Frage ob ein derartiges Release nicht auch mal irgendetwas für ein diversifizierteres Spieleportfolio von King wäre. 3-Match ist zwar super, aber eben auch nicht alles. Zumindest ein kleiner Schritt in Richtung “Hardcore”-Games wäre durchaus interessant. Die Kombination aus der vergleichsweise fairen “Saga”-Monetarisierung sowie einem abwechslungsreichen Action-Gameplay wie eben beim Tom & Jerry Mobile Runner Game, hätte aus Spielersicht (!) auf jeden Fall Hit-Potential.

Aber Achtung: Das sehr gute Gameplay von Tom & Jerry ist fast schon die Ausnahme, häufig sind Lizenzspiele schrott, da es sehr oft um den schnellen Verkauf und weniger um Inhalte geht (positive Ausnahmen im Bereich levelbasierter Jump& Runs sind z.B. Aladdin für das SNES und Sega Mega Drive sowie die nur in Japan vollständig erschienene Trilogie von Mickey’s Magical Adventure fürs SNES, aber das ist alles schon über 20 Jahre her). Ob es also auch in Europa demnächst mal ein wirklich herausragendes und vor allem levelbasiertes 2D-Runnergame geben wird, hängt daher nicht zwangsläufig von einer Looney Tunes- oder Tom& Jerry-Lizenz ab. Ein Candy Crush Saga hats ja auch “zu Fuß” von 0 auf 100 geschafft.

Was mir beim Schreiben gerade noch einfällt und bestimmt auch bald noch kommen wird, ist ein mobiles Spiel mit Tiny Toons-Lizenz. Da gab es vor allem auf diversen Nintendo-Konsolen und dem Sega Mega Drive erfolgreiche und spaßige Platformer. Unvorstellbar, dass dahingehend im modernen Mobile Gaming dauerhaft nichts passieren wird. Mit Ducktales Remastered ist vor wenigen Monaten ja auch ein altes NES-Spiel neu auf Android und iOS erschienen. Gaaaaaaaanz langsam aber sicher kommen Nostalgie-Fans also auch mit den aktuellen mobilen Endgeräten auf ihre Kosten!

Eine Reaktion zu “China macht es vor: Tom and Jerry Mobile Runner Game!”

  1. LINE Paper Dash World – Besser als Super Mario? | Skill Games - Geldspiele online

    […] gut 2 Wochen hatte ich hier im Blog ja ein neues Tom & Jerry-Spiel aus China vorgestellt, eigentlich hauptsächlich aus dem Grund um einige Tage später an selbiger Stelle meine Gedanken […]

Einen Kommentar schreiben