Skill7: Triball – Arcadespiel

triball skill7

Triball ist eine interessante Tetris-Variante auf Skill7 und dort schon seit einigen Monaten spielbar! Es handelt sich um einen seltenen Exklusiv-Titel, der auf dem zweiten großen Greentubespiele-Portal Stargames ausnahmsweise mal nicht ebenfalls im Angebot ist. Da wir euch Triball bislang noch nicht hier im Blog vorgestellt haben und aktuell ja ohnehin noch ein wenig Sommerflaute bei den Geldspiele-Anbietern herrscht, möchten wir heute die Gelegenheit nutzen und euch endlich mal ein wenig über das Spiel informieren!

Spielregeln Triball online spielen (Skill7)

Spielziel: Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Bälle zum Verschwinden zu bringen. Das Spiel ist zu Ende, sobald sich die Bälle über die blaue Linie türmen oder wenn die Zeit abgelaufen ist.

Spielablauf: Triball ist ein Duell für zwei Spieler. Es fallen immer drei Bälle, mit verschiedenen Farben in einer Reihe, senkrecht in das Spielfeld. Diese Reihe kann nicht in eine horizontale Lage gebracht werden, aber man kann die Anordnung der Farben mit der Pfeil nach oben Taste verändern. Mit Pfeil rechts oder links bewegt man die gesamte Dreierreihe in die gewünschte Richtung. Hält man die Pfeil nach unten Taste gedrückt, beschleunigt sich die Fallgeschwindigkeit der Reihe und man erhält zusätzliche Punkte. Der Spieler hat die Aufgabe, die Ballfarben so zu vertauschen, dass immer drei Bälle derselben Farbe in eine Reihe gebracht werden. Gelingt ihm dies lösen sich die Bälle auf.

Triball auf Skill7 beruht auf einem am deutschen Skillgames-Markt bislang einzigartigen Tetris-Spielprinzip, bei dem die herunterfallenden Elemente immer die gleiche Form haben und sich aus einer senkrechten, dreiteiligen Ballkette mit unterschiedlichen Farben zusammensetzen. Spielt man Triball zum ersten Mal, fühlt es sich schon etwas seltsam an, die Dreierreihen nicht auch drehen zu können. Prinzipiell hätte ein solches Feature sogar problemlos in Triball integriert werden können. Dass sich Greentube allerdings für die weniger komplexe Variante entschieden hat, ist am Ende genau so okay und tut dem Spielspaß keinerlei Abbruch.

Tatsächlich ist Triball genau so wie Tetris ein 100-prozentiges Geschicklichkeitsspiel das praktisch ohne jeden Glücksfaktor auskommt. Wer gut voraus planen und schnell reagieren kann, wird immer mehr Kettenreaktionen erwirken und damit mehr Punkte erspielen können als sein Mitspieler. Unterstützend hinzu kommt die Fairness-Garantie von Skill7, denn beim Duell-Kontrahent fallen die Dreierreihen garantiert immer in der exakt gleichen Farbreihenfolge!

Triball ist eines der (wenigen) actionlastigeren Skillgames-Spiele auf Skill7, wird aber trotzdem nicht sehr gut von den Spielern angenommen. Die Lobby ist regelmäßig nur bescheiden gefüllt.

Dennoch ist Triball vor allem für Tetrisfans ein muss; einmal ausprobiert haben sollte man das Spiel schon! Das Gameplay macht auf uns einen insgesamt guten Eindruck, als Schwachpunkte sind der spärliche Sound (nur Hilfsgeräusche, aber keine Musik) sowie die lange Spielzeit (bis zu mehr als 10 Minuten) zu nennen. Falls ihr also die Tage mal Langeweile habt, dann schaut euch Triball doch einfach mal kurz an!

Einen Kommentar schreiben