Was bringt das Jahr 2008?

Das Geschicklichkeitsspiele-Jahr 2007 neigt sich dem Ende entgegen – eine Innovationsoffensive wird in den nächsten 4 Tagen wohl nicht mehr zu erwarten sein. 

Vielmehr hat sich die letzten Tage noch einiges geändert:

Quizfuchs ist leider seit einiger Zeit nicht mehr erreichbar. In jedem Fall werden wir für den Quizbereich im neuen Jahr zumindest noch eine weitere Seite in unser Programm aufnehmen.

Skilljam hat die Pforten geschlossen – die Benutzeraccounts sind fortan über die englischsprachige Webpräsenz von WorldWinner  erreichbar. Ein Eintritt (bzw. für die Skilljam-User eine Rückkehr) in den deutschen Spielemarkt ist unseren Informationen zufolge jedoch zeitnah als sehr wahrscheinlich anzusehen.

Tja und auf Games&Friends gibt es inzwischen auch wieder 2 neue Spiele: Ein Vier-Gewinnt Klon sowie eine Backgammon-Lobby warten auf Euch.

Wir sind gespannt ob und wie sich die o.g. Entwicklungen kleinerer Anbieter im neuen Jahr ändern werden.

Eine Reaktion zu “Was bringt das Jahr 2008?”

  1. Denis

    Ich hoffe einfach mal, dass dem Thema “Geschicklichkeitsspiele” in den nächsten Jahren noch viel mehr Beachtung geschenkt wird. Im Zuge des aktuellen Pokerbooms sehen wir, dass wir auch in Deutschland ein hohes Potenzial haben, was “Online-Geldspiele” angeht.
    Dennoch ist das Online-Glücksspiel ein Grauzonen-Thema und selbst nur die Teilnahme an Glücksspielen (Poker zählt laut deutscher Rechtssprechung auch zu den Glücksspielen) ist in Deutschland schlicht nicht erlaubt.

    Geschicklichkeitsspiele sind eine attraktive und vor allem legale Alternative, doch ich denke einfach mal, dass hier noch viel zu wenige Menschen Bescheid wissen. Wer ein Spiel gut beherrscht, hat hier unter Umständen viel höhere und vor allem langfristigere Gewinnchancen als bei Glücksspielen.

    Stefan, Du trägst mit deinem “Skillgaming-Blog” definitiv dazu bei, den Leuten das Thema “Geschicklichkeitsspiele” näher zu bringen und wünsche Dir somit für das Jahr 2008 viel Erfolg mit Deinem Blog.

Einen Kommentar schreiben