Funwin: Word Shuttle von Futurama-Fans entwickelt?

Word Shuttle und Futurama-Logo im Vergleich

Keine 24 Stunden hat es gedauert, da hat sich Leser Stefan gemeldet und die kuriose Frage gestellt ob das Logo aus dem Funwin-Spiel Word Shuttle bei dem der Spieler Wörter bilden muss, deren Buchstaben er aus einem 4×4 Felder großen Bereich auswählen kann, eigentlich von diesem der beliebten Zeichentrickserie Futurama inspiriert worden ist. Die definitive Antwort darauf haben wohl nur die zuständigen Entwickler parat, aber alleine bei Gegenüberstellung der beiden Schriftzüge sind in jedem Fall einige Gemeinsamkeiten zu erkennen! Neben der gelb umrandeten, großen Rotschrift weisst vor allem auch der blaue Hintergrund jeweils starke Parallelen auf. Da Word Shuttle tatsächlich wesentlich älter als der US-Cartoon ist und das Spiel in einem grundsätzlich stark futuristisch angehauchtem Stil gehalten ist, lässt sich also durchaus vermuten, dass der oder die Verantwortlichen bei Funwin Fan(s) der Serie sein könnte(n).

2 Reaktionen zu “Funwin: Word Shuttle von Futurama-Fans entwickelt?”

  1. funwin

    Hallo und Danke für diesen lustigen Beitrag!

    Unter unseren Entwicklern und Grafikern finden sich bestimmt einige Futurama Fans, jedoch ist jede Ähnlichkeit rein zufällig und nicht beabsichtigt. Gemeinsam haben Wordshuttle und Futurama nur dass sie versuchen Spaß und Unterhaltung zu vermitteln. Der Leser Stefan soll sich doch bitte melden, für so einen netten Beitrag geben wir gerne einen Bonus.

    Viel Spaß und Erfolg beim Spielen, euer funwin Team

  2. skillgamer

    Alles klar, Dankeschön für den Kommentar! Hab Stefan direkt mal eine Infomail geschickt :P

    P.S.: Es geht in dem Beitrag natürlich nur um vermeintliche Ähnlichkeiten auf einer sehr abstrakten Ebene um das an dieser Stelle einfach mal klarzustellen.

Einen Kommentar schreiben